Wann beginnt man mit der Rückbildung?

Ganz wichtig: Gebe Dir am Anfang Zeit und überfordere Deinen Körper nicht. Dein Körper beginnt mit der Rückbildung bereits direkt nach der Geburt. So werden Gewicht und Umfang der Gebärmutter in den ersten Tagen und Wochen erheblich reduziert. Mit Rückbildungsgymnastik sollte erst begonnen werden, wenn die Wunden ganz verheilt und Du absolut schmerzfrei bist. Bevor Du mit der Rückbildungsgymnastik beginnst, halte unbedingt Rücksprache mit Deinem Gynäkologen. Unabhängig von natürlicher Geburt oder Kaiserschnitt, in den ersten sechs bis acht Wochen solltest Du auf alle Fälle nur sehr sanfte Übungen durchführen. Danach kannst Du in der Regel mit Rückbildungsgymnastik oder Rückbildungyoga beginnen. Aber über den Start sollte jede Frau individuell mit ihrem Frauenarzt oder ihrer Hebamme absprechen.

ELANEE Beckenboden-Trainingshilfen Phase I aktiv
ELANEE Beckenboden-Trainingshilfen Phase I aktiv, 1 Set
35,99 € 1
1 Set
29,99 €
In den Warenkorb
ELANEE Intim-Hydrogel (707-00)
5.0000 /5 
ELANEE Intim-Hydrogel (707-00), 50 ml
50 ml
6,95 €
€ 13,90 / 100ml
In den Warenkorb
MEDIalls secret rose-weiß
MEDIalls secret rose-weiß , 1 St
25,90 € 1
1 St
17,72 €
€ 17,72 / 1St
Nicht verfügbar
MEDIballs secret violett-weiß
MEDIballs secret violett-weiß, 1 St
25,90 € 1
1 St
17,72 €
€ 17,72 / 1St
Nicht verfügbar