Tonsipret Tabletten

AVP2: 11,50 €
Preis: 
7,46
Sie sparen3 4,04 €
Grundpreis:  € 0,15 / 1St
Preis nur im Web
Verfügbarkeit: 

(gilt nur online)
Zus. Lieferzeit:  sofort lieferbar

Bei akuter Hals- und Mandelentzündung, Schluckbeschwerden und Halsschmerzen.

Pflanzliche Wirkstoff:
Capsicum annuum, Guaiacum officinalis, Phytolacca americana.

  • lindert Halsschmerzen spürbar schnell
  • Wohltuend bei Entzündungen
  • auch für Kinder ab 1 Jahr

Dosierungsanleitung, Art und Dauer der Anwendung:
Bei akuten Zuständen:
- Erwachsene: alle halbe bis ganze Stunde, höchstens 12 mal täglich, je 1 Tablette.
- Kinder von 6-12 Jahren: höchstens 8 mal täglich 1 Tablette.
- Kleinkinder bis 6 Jahren: höchstens 6 mal täglich eine Tablette.
Bei chronischen Zuständen:
- Erwachsene: 1-3 mal täglich je 1 Tablette.
- Kinder von 6-12 Jahren: höchstens 2 mal täglich je 1 Tablette.
- Kleinkinder bis 6 Jahren: höchstens 1-2 mal täglich je 1 Tablette.
Die Tabletten langsam im Mund zergehen lassen.

Zusammensetzung:
1 Tablette enthält:
Arzneilich wirksamer Bestandteil: Capsicum annuum Dil. D 3 75,0 mg; Guaiacum Dil. D 3 75,0 mg; Phytolacca americana Ø 50,0 mg.
Sonstige Bestandteile: Lactose-Monohydrat, Kartoffelstärke, Magnesiumstearat.


Indikation:
Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Akute Hals- und Mandelentzündung (Tonsillitis). Hinweise zu den Anwendungsgebieten Bei anhaltenden, unklaren oder neu auftretenden Beschwerden sowie bei Fieber, das länger als drei Tage bestehen bleibt oder über 39° C ansteigt, sollte ein Arzt aufgesucht werden.

Wirkstoffe:
Capsicum annuum, Guaiacum, Phytolacca americana
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
1. UVP .
2. Apothekenverkaufspreis (AVP) = einheitlicher Abgabepreis gemäß der sog. Lauer-Taxe, der im Falle der Abgabe eines nicht verschreibungspflichtigen Produktes zulasten der gesetzlichen Krankenversicherung zugrunde gelegt wird. Gilt nicht für rezeptpflichtige Medikamente und Bücher .
3. bezogen auf den UVP des Herstellers (soweit vorhanden), im Übrigen auf den Apothekenverkaufspreis .
4. Alle Gutscheine sind ab dem angegebenen Mindestbestellwert einlösbar. Rezepte, Bücher, CDs und DVDs sind von den Preisnachlässen ausgeschlossen und werden bei der Berechnung des Mindestbestellwerts nicht berücksichtigt .