apo-rot: Jetzt aus den Niederlanden von der apo-rot B.V. in gewohnter Qualität
FeniHydrocort und Fenistil

Unsere Haut

Die Haut ist unser größtes Organ. Sie bietet uns Schutz vor äußeren Einflüssen wie Kälte oder Hitze, Reibung oder Druck sowie vor dem Eindringen von Fremdsubstanzen. Täglich ist unsere Haut vielen Faktoren ausgesetzt, die sie reizen können. Häufig ist es nicht möglich, den Auslösern von Hautreizungen voll und ganz aus dem Weg zu gehen. Manche Menschen leiden unter Hautallergien und Unverträglichkeiten, bei anderen reagiert die Haut auf Stress, einige sind sogar von Hautausschlag und Ekzemen betroffen.


Worauf die Haut empfindlich reagiert

Normale Haut ist weich, kleinporig, straff, nicht zu fett und nicht zu trocken. Sie spannt, juckt oder kribbelt in der Regel nicht und man fühlt sich rundum wohl in ihr. Manchmal kommt es jedoch binnen weniger Minuten zur Abweichung von diesem Normalzustand. Sowohl innere als auch äußere Faktoren können die Ursache sein:

So reagiert die Haut auf Störungen aus dem Inneren wie hormonelle Umstellungen oder Erkrankungen. Die Pubertät, Wechseljahre aber auch Mangelzustände versetzen die Haut in Aufruhr und führen zu Unreinheiten, Falten oder anderen Hautveränderungen. Psychische Faktoren und negative Emotionen können sich ebenfalls auf das Hautbild auswirken und sind nicht selten Auslöser für Hautreaktionen.

Zu den äußeren Einflüssen zählen Kosmetika, Seifen oder Chemikalien, die Allergien auslösen oder die Haut reizen können, Viren und Bakterien, die zu Hauterkrankungen führen, Verletzungen durch Gegenstände oder Unfälle und Umwelteinwirkungen (wie starke Sonnenbelastung).


Diese Produkte helfen Ihrer Haut:


FeniHydrocort Creme 0,25%
5.0000 /5 
FeniHydrocort Creme 0,25%, 20 g
6,88 € 2
20 g
4,78 €
€ 23,90 / 100g
In den Warenkorb
FeniHydrocort Creme 0,25%
5.0000 /5 
FeniHydrocort Creme 0,25%, 50 g
12,95 € 2
50 g
8,78 €
€ 17,56 / 100g
In den Warenkorb
FeniHydrocort Creme 0,5%
5.0000 /5 
FeniHydrocort Creme 0,5%, 15 g
8,46 € 2
15 g
5,74 €
€ 38,27 / 100g
Nicht verfügbar
FeniHydrocort Creme 0,5%
4.8000 /5 
FeniHydrocort Creme 0,5%, 30 g
12,97 € 2
30 g
8,96 €
€ 29,87 / 100g
In den Warenkorb

Hautentzündungen behandeln

Unsere Haut ist Tag für Tag zahlreichen äußeren Einflüssen ausgesetzt. Gegen schädigende Reize wehrt sie sich auf unterschiedliche, oft unangenehme Weise. Klassische Beispiele für eine Hautentzündung sind Ekzeme oder allergischer Hautausschlag, z. B. in Form einer Kontaktallergie.

Eine Hautentzündung ist ein Schutzmechanismus des Körpers, mit dessen Hilfe er versucht, Fremdkörper möglichst schnell wieder loszuwerden. Erkennbar ist die Entzündung durch Symptome wie Rötung, Erwärmung, Schwellung, Schmerz und Juckreiz, es können jedoch auch Hauterscheinungen wie Bläschen oder Pusteln auftreten.

Kommt es zu einer Entzündung können rezeptfreie hydrocortisonhaltige Cremes aus der Apotheke helfen, die unerwünschten Symptome einer leichten bzw. mäßig starken Hautentzündung zu lindert.


Aus Fenistil® Hydrocort wird FeniHydrocort®

Neuer Name, bewährte Wirkung: Fenistil® Hydrocort ist jetzt unter dem neuen Namen FeniHydrocort® erhältlich. An der bewährten Wirkung ändert sich nichts. FeniHydrocort® ist weiterhin in zwei Stärken erhältlich.

FeniHydrocort® 0,5 % Creme lindert ganzjährig Symptome wie z. B. Juckreiz, Schwellung, Schmerz und Rötung. Sie schafft Abhilfe bei entzündlichen, allergischen und juckenden Hautreaktionen wie Ekzemen und Kontaktallergien.

FeniHydrocort® 0,25 % ist der ideale Begleiter in den Sommermonaten. Die Creme ist für Erwachsene und Schulkinder geeignet. FeniHydrocort® 0,25 % schafft Abhilfe bei entzündlichen, allergischen und juckenden Hautreaktionen wie Sonnenbrand und Sonnenallergie.


Enthält einen körpereigenen Wirkstoff

Bei dem bewährten Wirkstoff Hydrocortison handelt es sich um ein körpereigenes Hormon, das vom Körper u. a. ausgeschüttet wird, um Entzündungen zu bekämpfen. Für FeniHydrocort® haben wir diesen Wirkstoff nachgebildet. Hydocortison wirkt zweifach, indem es die Produktion entzündungsfördernder Botenstoffe senkt und die Produktion entzündungshemmender Botenstoffe fördert. So lindert FeniHydrocort® entzündliche Hautreaktionen effektiv. Die Creme ist für alle Hauttypen geeignet.


Keine Angst vor Hydrocortison

Noch immer schreckt einige der Begriff (Hydro-)Cortison ab. Begründet ist die Cortisonphobie in den teilweise gravierenden Folgen der unsachgemäßen Anwendung des Wirkstoffs bis in die 1970er Jahre hinein. Insbesondere die rezeptfrei erhältlichen, modernen hydrocortisonhaltigen Zubereitungen sind sehr niedrig dosiert. Sie werden nur in kleinen Mengen vom Körper aufgenommen und sind deshalb nicht mehr mit den früher verabreichten Dosierungen vergleichbar. Bei Hydrocortison handelt es sich zudem um einen körpereigenen Wirkstoff. Moderne Hydrocortisone sind gut verträglich, durch die kurzzeitige, lokal begrenzte Anwendung (z.B. bei einer Hautentzündung) ist grundsätzlich mit den typischen mit Cortison assoziierten Begleiterscheinungen nicht zu rechnen.

Bei der Dosierung sollte jedoch darauf geachtet werden, maximal ein Zehntel der Hautober?äche zu behandeln – das entspricht circa zehn Handtellern. Zudem sollte die Anwendung nur kurzzeitig durchgeführt werden. Als Richtwert gilt: Konzentrationen von 0,25 % (wie in FeniHydrocort® 0,25 % Creme) sollten nicht länger als vier Wochen und 0,5 % (wie in FeniHydrocort® 0,5 % Creme) nicht länger als zwei Wochen lang ohne ärztliche Rücksprache angewendet werden.


Fenistil Tropfen
4.8750 /5 
Fenistil Tropfen, 20 ml
6,62 € 2
20 ml
5,06 €
€ 25,30 / 100ml
In den Warenkorb
Fenistil Dragees
4.7500 /5 
Fenistil Dragees, 20 St
6,50 € 2
20 St
5,15 €
€ 0,26 / 1St
In den Warenkorb
Fenistil Dragees
5.0000 /5 
Fenistil Dragees, 100 St
23,99 € 2
100 St
18,99 €
€ 0,19 / 1St
In den Warenkorb
Fenistil Dragees
4.0000 /5 
Fenistil Dragees, 50 St
13,65 € 2
50 St
10,22 €
€ 0,20 / 1St
In den Warenkorb

Stich, lass nach!

Sie sind ein vertrauter Begleiter sommerlicher Abendstunden: Gerade in der Dämmerung sind viele Mücken unterwegs, die durch den menschlichen Körpergeruch angezogen werden. Mücken spüren ihre Opfer über Körperwärme und Schweißgeruch auf – ein kurzer Stich und wenig später juckt die Haut. In der Regel sind Insektenstiche zwar ungefährlich, aber dennoch lästig. Starker Juckreiz ist insbesondere für Kinder belastend und sehr unangenehm. Es ist wichtig, dass Kinder möglichst daran gehindert werden, dem Drang zu kratzen nachzugeben, denn dann kann es richtig unangenehm werden: Die bereits angegriffene Haut wird zusätzlich irritiert und der Juckreiz verschlimmert sich.


Fenistil® Gel – Der Klassiker bei Insektenstichen

Fenistil® Gel, der bewährte Begleiter, den die meisten noch aus ihrer Kindheit kennen, kühlt die gereizte Haut und lindert Beschwerden wie Juckreiz und Brennen. Bei einem Insektenstich schüttet der Körper Histamin aus, wodurch eine allergische Reaktion ausgelöst wird. Diese äußert sich durch Schwellungen, Juckreiz und Rötungen rund um die Einstichstelle. Der Wirkstoff im Fenistil® Gel verdrängt das Histamin von seinen Bindungsstellen (Rezeptoren) im Körper und hebt dessen Wirkung auf. Fenistil® Gel kann auch bei Säuglingen kleinflächig aufgetragen werden und eignet sich so für die ganze Familie.

Stechmücken

Wunderwelt Haut

Als größtes Organ des Menschen ist die Haut ein wahres Multitalent. Sie hüllt ein, grenzt ab, schützt, formt, atmet, beteiligt sich am Stoffwechselgeschehen und übernimmt als Sinnesorgan die Mittlerfunktion zwischen Körper und Umwelt. Sie trägt zu unserer Einzigartigkeit bei – man denke nur an den Fingerabdruck!


Fakten rund um unsere Haut

Stechmücken

FeniHydrocort Creme 0,25 % für Erwachsene und Kinder ab dem vollendeten 6. Lebensjahr (Wirkstoff: Hydrocortison). Zur Linderung von Entzündungssymptomen der Haut. Enthält Cetylstearylalkohol und Kaliumsorbat. Bitte Packungsbeilage beachten. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Rezeptfrei in Ihrer Apotheke. Referenz: FEN1-E02

FeniHydrocort Creme 0,5 % für Erwachsene und Kinder ab dem vollendeten 6. Lebensjahr (Wirkstoff: Hydrocortison). Zur Linderung von mäßig ausgeprägten entzündlichen Hauterkrankungen. Enthält Kaliumsorbat und Cetylstearylalkohol. Packungsbeilage beachten. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Rezeptfrei in Ihrer Apotheke. Referenz: FEN2-E03

Fenistil® Gel 1 mg/g (Wirkstoff: Dimetindenmaleat). Zur kurzfristigen Linderung v. Juckreiz bei kleinen juckenden Insektenstichen auf intakter Haut. Juckreiz bei Hauterkrankungen wie chronischem Ekzem, Urtikaria u. andere allergisch bedingte Hautkrankheiten; Verbrennungen 1. Grades, Sonnenbrand. Enthält Methyl-4-hydroxybenzoat (Parabene) und Propylenglycol. Packungsbeilage beachten! Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Rezeptfrei in Ihrer Apotheke. Referenz: FEN6-E02

Pencivir bei Lippenherpes für Erwachsene und Kinder über 12 Jahre. Pencivir bei Lippenherpes Gefärbte Creme für Erwachsene und Kinder über 12 Jahre 10 mg/g Creme (Wirkstoff: Penciclovir). Zur lindernden Therapie von Schmerzen und Juckreiz sowie zur Beschleunigung der Krustenbildung beim natürlichen Heilungsverlauf von akuten Episoden leichter Formen wiederholt auftretender Lippenbläschen (rezidivierender Herpes labialis). Enth. Cetylstearylalkohol und Propylenglycol. Packungbeilage beachten! Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilagen und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Rezeptfrei in Ihrer Apotheke. Referenz: FEN14-E01