WICK VapoRub Erkältungssalbe


Abb. Ähnlich
PZN: 
00358693
Menge: 
50g
Hersteller : 
Wick Pharma / Procter & Gamble GmbH  

Informationen zum Hersteller

Procter & Gamble GmbH
Sulzbacher Straße 40-50
65824 Schwalbach am Taunus


Alternative Packungsgrößen

100 g 25 g
UVP:  EUR 11,25 
EUR  6,05
Grundpreis:  EUR 12,10 / 100g
inkl. MwSt.
( EUR 12,10 / 100g )
Verfügbarkeit:  verfügbar
Menge:  

So wirken die heilsamen Dämpfe von WICK VapoRub Erkältungssalbe:
  • befreien die verstopfte Nase;
  • lösen den Husten;
  • erleichtern das Atmen;
  • ermöglichen den ungestörten Nachtschlaf.
Anwendungsgebiete:
Besserung des Befindens bei Erkältungsbeschwerden mit Schnupfen, Husten, Heiserkeit, Rachen- und Bronchialkatarrh.

Dosierung:
Die folgenden Angaben gelten, soweit Ihnen Ihr Arzt WICK VapoRub Erkältungssalbe nicht anders verordnet hat.
Einreibung:
- Erwachsene und Kinder über 12 Jahren: 2 - 4 mal täglich eine 2 bis 3 teelöffelgroße Menge.
- Kinder ab 2 Jahren: 2 - 4 mal täglich eine 1 teelöffelgroße Menge.
WICK VapoRub bei Erwachsenen und Kindern ab 6 Jahren auf Brust, Hals und Rücken auftragen und 3 - 5 Minuten lang sorgfältig leicht massierend verreiben. Bei Kindern von 2 - 5 Jahren nur auf Brust und Rücken auftragen, nicht im Bereich von Nase und Gesicht. Das Tragen von lockerer Kleidung erleichtert das Einatmen der Dämpfe. Die Anwendung empfiehlt sich besonders vor dem Schlafengehen, da WICK VapoRub die ätherischen Öle über mehrere Stunden freisetzt.

Inhalation:
- Erwachsene und Kinder (nicht unter 6 Jahren!): 1 - 2 Teelöffel zur Bereitung einer Inhalationslösung.
Für besonders intensive Erleichterung kann WICK VapoRub auch als Inhalation angewendet werden. 1 - 2 Teelöffel WICK VapoRub in eine Schale oder ein anderes Gefäß mit großer Oberfläche geben. 1/2 Liter Wasser erhitzen (niemals im Mikrowellenherd) und sehr heiß, aber nicht kochend in das Gefäß geben. Es entwickeln sich Dämpfe, die 10 - 15 Minuten lang eingeatmet werden. Währenddessen darf das Wasser nicht weiter erhitzt werden; nach Gebrauch nicht wiedererhitzen. Kinder während der Inhalation nicht unbeaufsichtigt lassen.

Sofern nach 3 - 5 Tagen keine wesentliche Besserung der Beschwerden eingetreten ist, bei anhaltendem oder sich verschlimmerndem Husten, bei Fieber oder bei pfeifendem Husten, sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen, da eine ernsthaftere Erkrankung vorliegen könnte.

Zusammensetzung:
100 g WICK VapoRub Erkältungssalbe N enthalten:
Arzneilich wirksame Bestandteile: Levomenthol 2,75 g, racemischer Campher 5,0 g, Eucalyptusöl 1,5 g, gereinigtes Terpentinöl 5,0 g.
Sonstige Bestandteile: Virginisches Wacholderöl, Thymol, Weißes Vaselin.

Indikation:
Zur Besserung des Befindens bei Erkältungsbeschwerden der Atemwege (Schnupfen, Heiserkeit, Entzündung der Bronchialschleimhaut mit Symptomen wie Husten und Verschleimung). Hinweis: Bei Beschwerden, die länger als 3 - 5 Tage anhalten, bei Atemnot, bei Kopfschmerzen, bei Fieber oder eitrigem/blutigem Auswurf oder Nasensekret muss dringend ein Arzt aufgesucht werden.
Wirkstoffe:
Levomenthol, Campher, racemischer, Terpentinöl, gereinigtes, Eucalyptusöl

Kunden kauften auch

Entdecken Sie auch diese Produkte