WICK DayMed Erkältungs-Kapseln für den Tag


Abb. Ähnlich
PZN: 
06349301
Menge: 
20St
Hersteller : 
Wick Pharma / Procter & Gamble GmbH  

Informationen zum Hersteller

Procter & Gamble GmbH
Sulzbacher Straße 40-50
65824 Schwalbach am Taunus


AVP1:  EUR 12,48 
EUR  6,71
Grundpreis:  EUR 0,34 / 1St
inkl. MwSt.
( EUR 0,34 / 1St )
Verfügbarkeit:  verfügbar
Menge:  

Hochwirksame Erkältungs-Medizin, die gleichzeitig Kopf- und Gliederschmerzen, Schnupfen, Husten und Fieber lindert.

Anwendungsgebiete:
Zur symptomatischen Behandlung grippaler Infekte mit den wesentlichen Erkältungsbeschwerden wie Husten, Schnupfen, Kopf- und Gliederschmerzen, leichtes Fieber und atmungsbehindernder Schleimhautschwellung im Nasen- und Rachenraum.

Dosierung.
Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren:
- alle 4 Stunden 2 Kapseln. Die tägliche Höchstdosis von 8 Kapseln sollte nicht überschritten werden.
Die Kapseln unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen.

Hinweise:
Sofern nach 3 Tagen keine wesentliche Besserung der Beschwerden eingetreten ist oder bei länger anhaltendem Husten, sollte der Arzt aufgesucht werden, da eine ernsthaftere Erkrankung vorliegen könnte. Beim Auftreten einer Blutdruckkrise (krisenhafter Anstieg des Blutdrucks, der gelegentlich auch schon nach kurzfristiger Einnahme des Arzneimittels auftritt) ist die Behandlung sofort zu beenden.

Zusammenstetzung:
Arzneilich wirksame Bestandteile: 1 Kapsel enthält 325,0 mg Paracetamol, 10,0 mg Dextromethorphanhydrobromid, und 12,5 mg Phenylpropanolaminhydrochlorid.
Die sonstigen Bestandteile sind: Cellulosepulver, Dimeticon (350 cSt). Die Kapselhülle besteht aus: Gelatine, Chinolingelb (E 104), Erythrosin (E 127) und Titandioxid (E 171).

Indikation:
Zur symptomatischen Behandlung grippaler Infekte mit den wesentlichen Erkältungsbeschwerden wie Husten, Schnupfen, Kopf- und Gliederschmerzen, leichtes Fieber und atmungsbehindernder Schleimhautschwellung im Nasen- und Rachenraum. Hinweise zu den Anwendungsgebieten - Durch die fixe Kombination der Wirkstoffe in dem Arzneimittel kann bei Beschwerden, die überwiegend eins der genannten Krankheitszeichen betreffen, keine individuelle Dosisanpassung vorgenommen werden und dass für solche Situationen Arzneimittel in anderer Zusammensetzung vorzuziehen sind.
Wirkstoffe:
Dextromethorphan hydrobromid-1-Wasser, Dextromethorphan, Paracetamol, Phenylpropanolamin hydrochlorid, Phenylpropanolamin
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Kunden kauften auch

Entdecken Sie auch diese Produkte