welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

Virudermin Gel

Virudermin Gel

Abb. Ähnlich
PZN: 
02420953
Menge: 
5 g
Hersteller: 
ROBUGEN GmbH Pharmazeutische Fabrik

Informationen zum Hersteller

Robugen GmbH Pharmazeutische Fabrik
Alleenstraße 22-26
73730 Esslingen


AVP2: 6,90 €
Preis: 
4,86
Sie sparen3 2,04 €
Grundpreis:  € 97,20 / 100g
Preis nur im Web
Verfügbarkeit: 

(gilt nur online)
Zus. Lieferzeit:  sofort lieferbar
Menge:  

Virudermin - Gel
  • ist ein Adstringens zur frühzeitigen Behandlung virusbedingter Fieberbläschen. Es wird als Adstringens an der Lippe und anderer Hautbezirke angewendet.
  • VIRUDERMIN® - Gel wirkt lokal virustatisch, austrocknend und dadurch schmerzlindernd.

Die Erstinfektion mit dem Virus (Herpesvirus) erfolgt im frühen Kindesalter, meist ohne erkannt zu werden. Ein Organismus mit einem intakten Immunsystem kontrolliert die Viren durch Bildung von Virus-Antikörpern. Ist das Abwehrsystem jedoch infolge Erkältungskrankheiten, starker Sonneneinstrahlung -wie oft im Schnee oder am Meer - oder auch seelischem Stress geschwächt, kommt es zur explosionsartigen Virusvermehrung in den tieferen Gewebsschichten der Lippe und Grenzen der Schleimhäute. Die Bildung schmerzhafter Bläschen im Mundbereich wird durch Herpes Viren verursacht. Virudermin bewirkt eine Austrocknung und verhindert dadurch das Eindringen und Verbreiten in die Hautzellen.

Wirkstoff:
Zinksulfat.

Zusammensetzung:
1 g Gel enthält: 10,0 mg Zinksulfat 7 H2O.
Sonst. Bestandteile: Methylcellulose, Benzalkoniumchlorid, gereinigtes Wasser.

Anwendungsgebiete:
Als Adstringens* zur Frühbehandlung von Herpeserkrankungen der Lippe (Herpes labialis) und der angrenzenden Hautbezirke (Herpes perioralis). (* lat.: adstringere = zusammenziehen).

Gegenanzeigen:
Keine bekannt.

Nebenwirkungen:
Keine bekannt.

Dosierung u. Art der Anwendung:
Soweit nicht anders verordnet, wird 3 bis zu 4 mal täglich wird eine kleine Menge des Gels dünn auf die betroffenen Stellen aufgetragen; sofort bei ersten Anzeichen wie Juckreiz, Schmerzen auf die betroffenen Stellen aufbringen!

Indikation:
Als Adstringens zur Frühbehandlung von Herpes labialis und perioralis.
Wirkstoffe:
Zinksulfat-7-Wasser
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.