welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

Vagisan FeuchtCreme Cremolum – 16 St


Abb. Ähnlich

Vagisan FeuchtCreme Cremolum – 16 St

PZN: 
10339834
Menge: 
16 St
Hersteller: 
Dr. August Wolff GmbH & Co. KG A...

Informationen zum Hersteller

Dr. August Wolff GmbH & Co. KG Arzneimittel
Sudbrackstraße 56
33611 Bielefeld

Preis: 
12,69
€ 0,79 / 1St
Verfügbarkeit: 
Menge:  

inkl. MwSt.,
zzgl. Versand,
Preis nur im Web
yt_thumbnail

Wirkung der Vagisan Feuchtcreme

Produktinformationen

Die Intensivkur für die Vagina

Das cremige Vaginalzäpfchen von Vagisan (Cremolum) versorgt die trockene Vagina mit Lipiden und lindert die durch Scheidentrockenheit hervorgerufenen Symptome wie z. B. Trockenheitsgefühl, Brennen, Juckreiz oder Scheidenschmerzen. Es schmilzt durch die Wärme der Scheide und bildet dort zusammen mit der Scheidenflüssigkeit eine Creme, die das Scheiden-Innere pflegt und geschmeidig macht. Die Vagisan FeuchtCreme Cremolum Zäpfchen sind praktisch in der Anwendung und dadurch besonders bequem auf Reisen oder wenn es schnell gehen soll. Der Zusatz eines Milchsäure-Calciumlactat-Puffers bewirkt, dass die sich in der Scheide bildende Creme einen pH-Wert (Säurewert) von ca. 4,5 aufweist – dadurch trägt Vagisan FeuchtCreme Cremolum zur Erhaltung eines gesunden Scheidenmilieus bei. Vagisan FeuchtCreme Cremolum macht die empfindliche Haut in der Scheide angenehm geschmeidig. Das kann sich auch positiv beim Sex auswirken, insbesondere für Frauen, die ansonsten zu Schmerzen beim Sex durch eine trockene Scheide neigen.

Anwendungshinweise

Die Cremolum Vaginalzäpfchen werden in die Scheide eingeführt, vorzugsweise vor dem Schlafengehen. Die Anwendung ist abhängig von den individuellen Beschwerden. Ein Cremolum kann 1x täglich angewendet werden oder seltener (z.B. 2-3x pro Woche). Während der Anwendung wird empfohlen, eine Slipeinlage zu tragen. Vagisan Feuchtcreme Cremolum kann auch während der Schwangerschaft und Stillzeit angewendet werden. Die Zäpfchen sind frei von Hormonen (Östrogenen) und können deshalb auch zusammen mit einer systemischen Hormonersatztherapie (z. B. Tabletten, transdermale Pflaster) oder im Wechsel mit Hormon- (Östrogen-)haltigen Vaginalcremes oder -zäpfchen angewandt werden. Sie sind frei von Duft- und Konservierungsstoffen. Die Cremolum Vaginalzäpfchen können auch ergänzend zu einer Gleitcreme oder anderen Intimcremes angewendet werden, sollten aber nicht unmittelbar vor dem Geschlechtsverkehr angewandt werden (Abstand min. 20-30 min).

Warnhinweise

Die Reißfestigkeit von Kondomen oder Pessaren unter der gleichzeitigen Anwendung von Vagisan FeuchtCreme Cremolum wurde nicht untersucht und ist möglicherweise beeinträchtigt. Deshalb soll Vagisan FeuchtCreme Cremolum nicht gleichzeitig mit Kondomen und Pessaren verwendet werden.


Indikation:
Zweckbestimmung Zur Anwendung bei Beschwerden durch Trockenheit in der Scheide wie Trockenheitsgefühl, Brennen, Juckreiz und Schmerzen (u.a. auch beim Geschlechtsverkehr).

Wirkstoffe:
Milchsäure, Calcium lactat, Cocosglyceride, hydriert