welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

Umckaloabo 20 mg Filmtabletten


Flyer der Umckaloabo-Stiftung
Abb. Ähnlich
PZN: 
00148843
Menge: 
60 St
Hersteller: 
Dr.Willmar Schwabe GmbH & Co.KG

Informationen zum Hersteller

Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG
Willmar-Schwabe-Straße 4
76227 Karlsruhe


Alternative Packungsgrößen
15 St 30 St
AVP2: 36,97 €
Preis: 
31,31
Sie sparen3 5,66 €
Grundpreis:  € 0,52 / 1St
Preis nur im Web
Verfügbarkeit: 

(gilt nur online)
Zus. Lieferzeit:  sofort lieferbar
Menge:  

Nasskalt erwischt?
Wirksam. Verträglich. Umckaloabo!

Erwachsene erwischt es oft mehrfach, Kinder sogar bis zu fünf Mal in der Erkältungssaison mit einer akuten Bronchitis.

Was tun?

  • Antibiotika? - Wirken nicht bei Virusinfekten und verkürzen die Krankheitsdauer nicht.
  • Grippemittel? - Unterdrücken die Symptome, nicht aber die Erreger.
Besser Umckaloabo!
Denn die Kapland-Pelargonie wird seit Jahrhunderten wegen ihrer Antiinfektwirkung in der afrikanischen Volksmedizin eingesetzt. Der moderne Extrakt aus dieser Pflanze in Umckaloabo wirkt nicht nur gegen die Symptome, sondern auch gegen die verursachenden Erreger und verkürzt dadurch die Krankheitsdauer deutlich. Ein weiteres Plus: Umckaloabo ist pflanzlich und gut verträglich.

Natürlich stark bei Atemwegsinfekten*
*bei akuter Bronchitis

Zusätzlich zu den Tropfen ist Umckaloabo jetzt auch in Tablettenform erhältlich.
Die kleinen Filmtabletten enthalten den bewährten Umckaloabo-Wirkstoff (Spezial-Extrakt EPs 7630).

Anwendungsgebiete:
Zur symptomatischen Behandlung der akuten Bronchitis (Entzündung der Bronchien).

Anwendung/Dosierung:
Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis: Erwachsene und Heranwachsende über 12 Jahre nehmen 3-mal täglich 1 Filmtablette ein.
Nehmen Sie die Tabletten bitte morgens, mittags und abends mit etwas Flüssigkeit (vorzugsweise ein Glas Trinkwasser) ein. Filmtabletten nicht im Liegen einnehmen.
es empfiehlt sich, die Behandlung mit Umckaloabo 20 mg Filmtabletten nach abklingen der Krankheitssymptome noch mehrere Tage fortzuführen, um einen Rückfall zu vermeiden. Die Behandlungsdauer sollte 3 Wochen nicht überschreiten.

Zusammensetzung:
1 Filmtablette enthält als Wirkstoff: Pelargonium-sidoides-Wurzeln-Auszug (1:8-10), getrocknet 20 mg.
Das Auszugsmittel ist Ethanol 11 % (m/m).
Die onstigen Bestandteile sind: Maltodextrin, Mikrokristalline Cellulose, Lactose-Monohydrat, Croscarmellose-Natrium, Gefälltes Siliciumdioxid, Magnesiumstearat (Ph.Eur.), Hypromellose, Macrogol 1500, Eisen(III)-hydroxid-oxid x H2O E 172, Eisen(III)-oxid E 172, Titandioxid E 171, Talkum, Simeticon, Sorbinsäure (Ph.Eur.), Methylcellulose.


Indikation:
Symptomatische Behandlung der akuten Bronchitis (Entzündungen der Bronchien). Hinweise zu den Anwendungsgebieten Bei fehlender Besserung innerhalb einer Woche, bei über mehrere Tage anhaltendem Fieber, Auftreten von Atemnot oder blutigem Auswurf ist umgehend ein Arzt aufzusuchen.

Wirkstoffe:
Pelargonium sidoides-Wurzel-Trockenextrakt (6,25-11,11:1); Auszugsmittel: Ethanol 11% (m/m)
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Kunden kauften auch