welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

SymbioPet - Pulver


Abb. Ähnlich
PZN: 
03836041
Menge: 
100 g
Hersteller: 
SymbioPharm GmbH

Informationen zum Hersteller

SymbioPharm GmbH
Auf den Lüppen 10
35745 Herborn


UVP1: 28,54 €
Preis: 
24,45
Sie sparen3 4,09 €
Grundpreis:  € 24,45 / 100g
Preis nur im Web
Verfügbarkeit: 

(gilt nur online)
Zus. Lieferzeit:  sofort lieferbar
Menge:  

Symbiopet® – modernes Synbiotikum aus probiotischem Bakterium und prebiotischem Ballaststoff.

Symbiopet® enthält den probiotischen Bakterienstamm Enterococcus faecium und das Prebiotikum Inulin, die die Verdauung unterstützen und die Abwehrkräfte stabilisieren.
Es ist das ideale Ergänzungsfuttermittel auch für Tiere, die unter Allergien leiden.

Symbiopet® stabilisiert das Darmmilieu und übt einen günstigen Effekt auf das Darmepithel aus. Ein intaktes Darmepithel ist einen effektive Barriere gegen vermeintliche gefährliche Keime, die natürlich auch täglich mit dem Futter aufgenommen werden.
Die in Symbiopet® enthaltenen Bakterien hindern diese Keime, die besonders häufig nach einer Antibiotikakur auftreten, daran, sich zu vermehren und die natürliche Darmflora zu verändern.

Neuere Untersuchungen zeigen, dass Probiotika bei entzündlichen Darmerkrankungen oder Futtermittelallergien die Dosis konventionell eingesetzter Immunsuppressiva reduzieren können.
So kann z.B. durch Gaben von Enterococcus faecium bei Hundewelpen das Immunsystem stimuliert werden.
Probiotika können weiterhin die antigenen Eigenschaften von Allergenen verändern, das Cytokinsekretionsmuster modifizieren und die IgA-Sekretion stimulieren.

Das Ökosystem Darm kann durch die unterschiedlichsten Faktoren gestört werden:
  • Futtermittelumstellung
  • iatrogene Einflüsse wie Antibiotika und Corticoide
  • Darminfektionen
  • Nahrungsmittelunverträglichkeiten und Allergien
  • Stress durch neue Umgebung und größere Populationen (Tierheime, Zoos und Tierhandel)

Als Folge kann es zu einer Verringerung der Anzahl der nützlichen probiotischen Keime im Darm kommen.
Das harmonische Gleichgewicht innerhalb der Mikroflora wird gestört.

Symbiopet®, das hypoallergene Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen stabilisiert die Darmflora, unterstützt die Darmschleimhaut und stimuliert das Immunsystem.

Symbiopet® wurde nach neuesten wissenschaftlichen Gesichtspunkten zusammengestellt.
So werden nur sichere Bakterienstämme verwendet, die sowohl im mikroaerophilen als auch im anaeroben Bereich ihre Wirkung entfalten können.

Anwendungsgebiet:
Hypoallergenes Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen
Synbiotikum für Hunde und Katzen aus probiotischen Kulturen und prebiotischen Ballaststoffen, zur:

  • Stabilisierung der Darmschleimhaut (z.B. nach Antibiose)
  • Stärkung der Barrierefunktion des Darmes
  • Erleichterung der Futterumstellung
  • Modulierung des Immunsystems
  • Vermehrung des sekretorischen Immunglobulin A - Verringerung von Immunglobulin E
  • Stabilisierung der Schleimhaut im Maulbereich

Eigenschaften:

  • Hohe Gesamtaktivität mit >1010 koloniebildenden Einheiten pro Kilogramm
  • Frei von Lactose
  • Frei von Milcheiweiß
  • Frei von Aromen und Konservierungsstoffen
  • Förderung der Verdauung durch löslichen Ballaststoff (Inulin) -> Förderung der Säurungsflora
  • Einfache Anwendung (siehe Packungsaufdruck)

Wirkungsweise:
Ein Großteil der physiologischen Darmflora setzt sich aus mikroaerophilen und anaeroben Milchsäurebakterien zusammen. Natürlicherweise besiedeln sie große Teile des Verdauungstraktes.
Milchsäurebakterien sind Multitalente, die unterschiedlichste Aufgaben zur Aufrechterhaltung der Gesundheit des Menschen wahrnehmen.

Die Aufgaben von probiotischen Bakterien:

  • Produktion von Milch- und Essigsäure, die den Säuregrad des Darminhalts in seinem ursprünglich leicht sauren Bereich stabilisieren.
  • Unterstützung der natürlichen Barrierefunktion des Darmes.
  • Bildung von kurzkettigen Fettsäuren, über die die Darmmotilität angeregt und die Verdauung unterstützt wird.
  • Bildung wichtiger Vitamine (Vitamin B12 und Pantothensäure).
  • Regulierung des Immunsystems – Förderung der Bildung des sekretorischen Immunglobulins A (sIgA) als Schutzimmunglobulin für alle Schleimhäute.

Der eingesetzte Stamm und der Ballaststoff:
SymbioPet® enthält den probiotischen Bakterienstamm Enterococcus faecium und das Prebiotikum Inulin.

  • Enterococcus faecium:
    Keim der oberen Verdauungsabschnitte: sehr säuretolerant.
    Produziert proteolytische Enzyme und macht ihn dadurch besonders interessant für die Nahrungsaufspaltung bei Carnivoren.
    Carnivoren profitieren von der Produktion von Bakteriozinen, die die Vermehrung von potenziell pathogenen Keimen hemmen.
    Starker Immunstimulator.
  • Inulin = Prebiotikum
    Wasserlöslicher Ballaststoff, der die Zusammensetzung der Darmflora positiv beeinflusst indem er die Säuerungsflora (Bifidobakterien) in den unteren Darmabschnitten selektiv fördert.
    Die Verdauung wird unterstützt, und die Leber entlastet.

Fütterungsempfehlung:

  • Kleine Hunde und Katzen (5 bis 10 kg):
    1x täglich 1/2 Messlöffel mit dem Futter
  • Mittlere Hunde (bis 25 kg):
    1x täglich 1 Messlöffel (gestrichen) mit dem Futter
  • Große Hunde:
    1x täglich 2 Messlöffel (gestrichen) mit dem Futter

Symbiopet sollte mindestens 4 Wochen gefüttert werden.
Bei Bedarf ist auch eine Dauer- oder Intervallgabe möglich.

Zusammensetzung:
Probiotische Kulturen:
Enterococcus faecium NCIMB 10415: 2x1010 KBE*/kg
* = KBE (koloniebildende Einheiten)

Weitere Zutaten:
Maisstärke, Maltodextrin, Inulin.

Lagerungshinweis:
Bei Raumtemperatur stets gut verschlossen lagern. Inhalt vor Feuchtigkeit und Sonneneinstrahlung schützen.
Zur Mindesthaltbarkeit beachten Sie bitte den Packungsaufdruck.