welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

Soventol HydroCort 0,5% Spray mit Hydrocortison – 30 ml


Abb. Ähnlich

Soventol HydroCort 0,5% Spray mit Hydrocortison – 30 ml

PZN: 
10012814
Menge: 
30 ml
Hersteller: 
MEDICE Arzneimittel Pütter GmbH&...

Informationen zum Hersteller

Medice Arzneimittel Pütter GmbH & Co. KG
Kuhloweg 37
58638 Iserlohn


AVP2: 10,38 €
Preis: 
7,29
€ 24,30 / 100ml
Sie sparen3 3,09 €
Verfügbarkeit: 
Menge:  

inkl. MwSt.,
zzgl. Versand,
Preis nur im Web
Soventol® HydroCort 0,5% Spray mit Hydrocortison
  • Geeignet bei Sonnenbrand, Sonnenallergie und seborrhoischem Ekzem. Das Spray lässt sich einfach und berührungsfrei anwenden
  • Empfehlenswert für die Behandlung von stark berührungsempfindlichen und schwer erreichbaren Hautpartien (z. B. Nacken, Kopf)
  • Wirkt entzündungslindernd, juckreizstillend und angenehm kühlend
  • Fettet und verklebt nicht
  • Ideal für behaarte Hautpartien (z. B. Beine, Kopf)
Bei chronisch-entzündlichen Hautproblemen: Effektiv. Berührungsfrei. Kühlend.
Zu den Anwendungsgebieten von Soventol® HydroCort 0,5% Spray zählen:
  • Sonnenbrand
  • Sonnenallergie
  • Seborrhoisches Ekzem
Warum ein Spray?
Die Applikation als Spray bietet wichtige Vorteile: Denn auf diese Weise ist eine einfache Anwendung auch auf stark berührungsempfindlichen oder schlecht erreichbaren Hautpartien möglich. Gerade bei Sonnenbrand oder Sonnenallergie kann das ein echter Pluspunkt sein.

Da die Lösung schnell einzieht und nicht fettet, kann Soventol® HydroCort 0,5% Spray auch auf behaarten Hautstellen aufgetragen werden (geeignet zur Anwendung auf der Kopfhaut, die z. B. häufig beim seborrhoischen Ekzem betroffen ist).

Die alkoholhaltige Lösung lässt sich gleichmäßig dünn auftragen und ist frei von Duftstoffen.

Anwendung:
Zu Beginn der Behandlung wenden Sie das Spray im Allgemeinen 2- bis 3-mal täglich an. Mit Besserung des Krankheitsbildes genügt meist eine einmalige Anwendung pro Tag (oder eine Anwendung alle 2 bis 3 Tage).

Hinweis: Enthält Propylenglycol.

Indikation:
Zur Linderung von nicht infizierten, leichten entzündlichen, allergischen oder juckenden Hauterkrankungen, die auf eine symptomatische Behandlung mit sehr schwach wirksamen Glucocorticosteroiden noch ansprechen. Anwendungsbeschränkungen Das Arzneimittel ist nicht geeignet bei Personen mit trockener Haut oder Hauterkrankungen, die mit einer solchen einhergehen. Hinweise zu den Anwendungsgebieten Das Spray eignet sich vorzugsweise zur Anwendung auf normaler oder fettiger Haut.

Wirkstoffe:
Hydrocortison
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.