welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

Soledum Kapseln


Abb. Ähnlich
PZN: 
06349838
Menge: 
100 St
Hersteller: 
MCM KLOSTERFRAU Vertr. GmbH

Informationen zum Hersteller

MCM Klosterfrau Vertriebsgesellschaft mbH
Gereonsmühlengasse 1-11
50670 Köln


Alternative Packungsgrößen
50 St
AVP2: 21,90 €
Preis: 
15,93
Sie sparen3 5,97 €
Grundpreis:  € 0,16 / 1St
Preis nur im Web
Verfügbarkeit: 

(gilt nur online)
Zus. Lieferzeit:  sofort lieferbar
Menge:  

yt_thumbnail

Soledium bei Bronchitis

Die Soledum®-Arzneimittel sind speziell zur Behandlung von Erkrankungen der Atemwege – von Erkältungskrankheiten und grippalen Infekten bis hin zur chronischen Bronchitis – entwickelt worden.
Mehrere Generationen von Wissenschaftlern, Pharmazeuten und Arzneimittelexperten haben sich intensiv und erfolgreich mit der Erforschung hochwirksamer Substanzen aus ausgesuchten Arzneipflanzen beschäftigt. Dies führte zu der Gewinnung einer speziellen erkältungsspezifischen Wirksubstanz aus der Eucalyptuspflanze, die über die Behandlung von Erkältungskrankheiten hinaus erfolgreich zur Linderung von Raucherhusten und sogar als Begleitmedikation von Asthmabeschwerden eingesetzt werden kann.

Soledum Kapseln

  • bieten eine schnelle Linderung bei Erkrankungen der Atemwege mit Hustenreiz, Sekretstau und Atemnot;
  • verflüssigen rasch das zähe, entzündliche Sekret in den Bronchien und Nasennebenhöhlen und fördern die Selbstreinigungsfunktion der Atemwege;
  • wirken intensiv entzündungshemmend bei chronischer Bronchitis und grippalem Infekt;
  • enthalten die Monosubstanz Cineol, die in einem speziellen Verfahren aus dem Eucalyptusöl gewonnen wird. Diese Monosubstanz besitzt neben der Sekretlösung und der Entzündungshemmung zugleich krampflösende Eigenschaften, so dass wieder mehr Sauerstoff in die Atemwege gelangt.

    Dosierung:
    Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:
    Erwachsene und Heranwachsende ab 12 Jahren:

  • 3mal 200 mg (3mal 2 Kapseln) täglich.
  • In besonders hartnäckigen Fällen 4mal 200 mg (4mal 2 Kapseln) täglich.
  • Zur Weiter- und Dauerbehandlung reichen im Allgemeinen 2mal 200 mg (2mal 2 Kapseln) täglich aus.

    Kinder von 2 bis 12 Jahren:

  • 3mal 100 mg (3mal 1 Kapsel) täglich.

    Hinweis:
    Aufgrund des limitierten wissenschaftlichen Erkenntnismaterials sollte das Arzneimittel bei Kindern unter dem 8. Lebensjahr nur unter ärztlicher Kontrolle angewendet werden.

    Art und Dauer der Anwendung:
    Die Kapseln sollen unzerkaut mit reichlich nicht zu heißer Flüssigkeit (vorzugsweise ein Glas Trinkwasser (200 ml)) möglichst eine halbe Stunde vor dem Essen eingenommen werden. Bei empfindlichem Magen empfiehlt es sich, die Kapseln während der Mahlzeiten einzunehmen.
    Die Dauer der Einnahme richtet sich nach Art, Schwere und Verlauf der Erkrankung.
    Bei Beschwerden, die länger als eine Woche anhalten, bei Atemnot, bei Fieber oder eitrigem oder blutigem Auswurf sollte ein Arzt aufgesucht werden.


  • Indikation:
    1. Zur Behandlung der Symptome bei Bronchitis und Erkältungskrankheiten der Atemwege. 2. Zur Zusatzbehandlung bei chronischen und entzündlichen Erkrankungen der Atemwege (z.B. der Nasennebenhöhlen). Hinweise zu den Anwendungsgebieten Bei Beschwerden, die länger als eine Woche anhalten, bei Atemnot, bei Fieber oder eitrigem oder blutigem Auswurf sollte ein Arzt aufgesucht werden.

    Wirkstoffe:
    Cineol
    Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.