welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

SEA-BAND mama Akupressurband für Schwangere – 2 St


Abb. Ähnlich

SEA-BAND mama Akupressurband für Schwangere – 2 St

PZN: 
00723164
Menge: 
2 St
Hersteller: 
EB Vertriebs GmbH

Informationen zum Hersteller

EB Vertriebs GmbH
Wiesensteig 14
86343 Königsbrunn


UVP1: 15,75 €
Preis: 
12,29
€ 6,15 / 1St
Sie sparen3 3,46 €
Verfügbarkeit: 
Menge:  

inkl. MwSt.,
zzgl. Versand,
Preis nur im Web
Akupressurband gegen Übelkeit.

SEA-BAND bei Reiseübelkeit
Bei Übelkeit und Erbrechen während der Reise im Auto, Flugzeug oder Schiff, handelt es sich nicht um eine Krankheit, sondern um Reaktionen des Körpers auf scheinbar widersprüchliche Informationen über Gleichgewichtslage und Bewegung im Raum. Obwohl man beispielsweise bewegungslos im Auto sitzt, nimmt man gleichzeitig die Bewegung des Fahrzeugs wahr. Diese sogenannte Reiseübelkeit tritt bei Erwachsenen und besonders bei Kindern auf. Mit dem Akupressur-Band von SEA-BAND kann Reiseübelkeit wirksam verhindert werden, wie Studien belegen. Das Band kann sowohl vor als auch nach Reisebeginn angelegt werden und sollte während der gesamten Reise getragen werden.

SEA-BAND in der Schwangerschaft
Morgendliche Übelkeit und Erbrechen während der ersten 4 bis 6 Wochen begleiten ca. 80% aller Schwangerschaften. Der Einsatz von Medikamenten gegen diese Symptome sollte aber vermieden werden, um das neue Leben nicht zu gefährden. Das Akupressur-Band von SEA-BAND ist die einfache und sichere Alternative ohne Nebenwirkungen und Risiko für das Baby. Das Band kann vorbeugend, sowie nach bereits eingetretener Übelkeit jederzeit tagsüber oder auch nachts getragen werden.

SEA-BAND im Krankenhaus
Häufige Begleiterscheinungen von Anästhesie und Chemotherapie sind Übelkeit und Erbrechen. Auch die Einnahme von Schmerzmitteln kann zu diesen Begleiterscheinungen führen. Die Folge ist eine verringerte Lebensqualität während des Krankenhausaufenthalts. Dann bietet das?Akupressur-Band von SEA-BAND eine sinnvolle Alternative, ohne zusätzliche Medikamente und Nebenwirkungen das Wohlbefinden zu verbessern.

Wie wird SEA-BAND getragen?
Das SEA-BAND Akupressurband basiert auf dem Prinzip der Akupressur. Dabei wird Druck auf verschiedene Punkte des Körpers ausgeübt. Diese liegen auf Energiebahnen, die den Körper durchlaufen. Die Stimulation dieser Punkte trägt zur Harmonisierung des Energieflusses bei, regt die Selbstheilungskräfte des Körpers an und führt zur Beseitigung von Beschwerden. So verhindert oder beseitigt Druck auf den Nei-Kuan-Punkt, 3 Finger breit unter dem Handgelenk verschiedene Formen der Übelkeit. SEA-BAND Akupressurband wird an beiden Hand- Gelenken mit dem Knopf nach innen getragen. Es kann sowohl prophylaktisch, als auch bei bereits eingetretenen Beschwerden angelegt werden. Bei bereits eingetretenen Beschwerden tritt eine Linderung meist bereits nach wenigen Minuten ein.
Ein Band führt bereits zu einem gewissen Effekt, aber beide Bänder sind wirksamer.

Das Band besteht aus
Acryl, Nylon und Lycra. Alle Garne wurden von der FDA auf Giftstoffe überprüft und freigegeben. Sie enthalten kein Latex (Allergische Reaktionen).

Anwendungsbeobachtungen zu Akupunktur und –pressur zeigen eine Erfolgsrate von 80%. Bei einem deutlich höheren Prozentsatz tritt zumindest eine gewisse Linderung ein.

Im nicht benutzten (ungedehntem) Zustand sind die Bänder gleich groß. Die Bänder für Kinder sind jedoch so gewebt, dass sie sich nicht so stark dehnen lassen wie die Bänder für Erwachsene. Viele Erwachsen können auch die Bänder für Kinder tragen.

Hinweis:
Die Lieferung erfolgt farblich unsortiert. Eine Farbauswahl ist nicht möglich.