welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

Sanopinwern Inhalat – 10 ml


Abb. Ähnlich

Sanopinwern Inhalat – 10 ml

PZN: 
11285224
Menge: 
10 ml
Hersteller: 
Aristo Pharma GmbH

Informationen zum Hersteller

Aristo Pharma GmbH
Wallenroder Straße 8-10
13435 Berlin


Alternative Packungsgrößen
20 ml 10 ml
AVP2: 5,22 €
Preis: 
4,88
€ 48,80 / 100ml
Sie sparen3 0,34 €
Verfügbarkeit: 
Menge:  

inkl. MwSt.,
zzgl. Versand,
Preis nur im Web

Pflanzlicher Schleimlöser bei Erkältung

Sanopinwern Inhalat ist ein pflanzliches Arzneimittel bei Erkältungskrankheiten der Atemwege. Sanopinwern Inhalat wird angewendet zur Inhalation, um den zähflüssigen Schleim, der sich bei Erkältungskrankheiten in den Atemwegen festsetzt, zu lösen. Durch die Anwendungsart der Inhalation wirkt der pflanzliche Schleimlöser direkt an erkrankten Stellen.
Sanopinwern Inhalatenthält die rein pflanzlichen Wirkstoffe Eukalyptusöl und Kiefernnadelöl und ist mentholfrei.

Anwendungshinweise

Der pflanzlicher Schleimlöser Sanopinwern Inhalat wird angewendet zur Inhalation bei Erkältungskrankeiten für Schulkinder und Erwachsene. Zur Durchführung der Inhalation kann ein Dampfbad mit einem Kochtopf durchgeführt werden. Um die Durchführung der Inhalation zu intensivieren können Sie außerdem den Sanopin Inhalator nutzen.
Sanopinwern Inhalat kann bei jüngeren Kindern ab 2 Jahren zur Anwendung kommen, in dem Sie einige Tropfen des Inhalats auf Kleidung, Kissen oder Kuscheltier des Kindes geben. Eine Dampfinhalation ist für Kinder unter 6 Jahren nicht geeignet. Die empfohlene Dosis beträgt bei Schulkindern und Erwachsenen bis zu 3mal täglich 15 Tropfen Sanopinwern Inhalat mit ca. 0,5 l heißem Wasser übergossen und die Dämpfe eingeatmet. Bei Verwendung des SanopinInhalators sind ca. 250 ml Wasser ausreichend. Bei Kindern zwischen 2 und 6 Jahren werden bis zu 3mal täglich 15 Tropfen Sanopinwern Inhalat auf die Kleidung (nur farbechte Textilien) in Nähe der Atmungsorgane gegeben.
Wenn Sie sich nach 7 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Warnhinweise

Packungsbeilage beachten.

29042020

Indikation:
Zur Inhalation zur Besserung der Beschwerden bei Erkältungskrankheiten der Atemwege mit zähflüssigen Schleim. Hinweise zu den Anwendungsgebieten Bei Beschwerden, die länger als eine Woche anhalten oder beim Auftreten von Atemnot, Fieber, wie auch bei eitrigem oder blutigem Auswurf sollte umgehend ein Arzt aufgesucht werden.

Wirkstoffe:
Eucalyptusöl, Kiefernnadelöl
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Kunden kauften auch
Entdecken Sie auch diese Produkte