welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

RubaXX Mono Tabletten – 80 St


Abb. Ähnlich

RubaXX Mono Tabletten – 80 St

PZN: 
14162686
Menge: 
80 St
Hersteller: 
PharmaSGP GmbH

Informationen zum Hersteller

PharmaSGP GmbH
Am Haag 14
82166 Gräfelfing

Varianten: Grundpreis AVP2: Ersparnis Preis**
20 St € 0,73 / 1St 14,99 € 0,40 € 14,59 €
40 St € 0,53 / 1St 21,99 € 0,80 € 21,19 €
80 St € 0,37 / 1St 32,99 € 3,04 € 29,95 €
weitereweniger Packungsgrößen
AVP2: 32,99 €
Preis: 
29,95
€ 0,37 / 1St
Sie sparen3 3,04 €
Verfügbarkeit: 
Menge:  

inkl. MwSt.,
zzgl. Versand,
Preis nur im Web
RubaXX Mono Tabletten

Stark gegen Schmerz, sanft zum Körper.

Sie leiden an rheumatischen Rückenschmerzen oder Gelenkschmerzen? Bisher mussten Sie sich immer zwischen Wirksamkeit oder Verträglichkeit entscheiden? Mit RubaXX gehört das der Vergangenheit an. Die Wirksamkeit wurde wissenschaftlich geprüft und bestätigt und RubaXX ist zugleich 100 % natürlich.

Die RubaXX-Produkte sind gut verträglich und haben keine bekannten schweren Nebenwirkungen wie Magengeschwüre oder Herzbeschwerden. Mittlerweile vertrauen deshalb zahlreiche Betroffene auf RubaXX.

Indikation:
Homöopathisches Arzneimittel bei Erkrankungen des Bewegungsapparates. Das Arzneimittel wird angewendet entsprechend dem homöopathischen Arzneimittelbild. Dazu gehören: - Rheumatische Schmerzen in Knochen, Knochenhaut, Gelenken, Sehnen und Muskeln - Folgen von Verletzungen und Überanstrengungen Hinweise zu den Anwendungsgebieten Bei anhaltenden, unklaren oder neu auftretenden Beschwerden sollte ein Arzt aufgesucht werden, da es sich um Erkrankungen handeln kann, die einer ärztlichen Abklärung bedürfen. Ein Arzt sollte insbesondere auch aufgesucht werden bei Fieber, das über 3 Tage anhält oder über 39°C ansteigt, bei Atemnot, bei eitrigem oder blutigem Auswurf, bei starken Schmerzen im Bereich der Augen oder einem plötzlichen Nachlassen des Sehvermögens sowie bei Rötungen, Schwellung oder Überwärmung von Gelenken.

Wirkstoffe:
Toxicodendron quercifolium
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Kunden kauften auch