welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

Rephastasan Venen- und Sportcreme


Abb. Ähnlich
PZN: 
02005846
Menge: 
100 g
Hersteller: 
REPHA GmbH Biologische Arzneimittel

Informationen zum Hersteller

Repha GmbH Biologische Arzneimittel
Alt-Godshorn 87
30855 Langenhagen


UVP1: 12,97 €
Preis: 
10,12
Sie sparen3 2,85 €
Grundpreis:  € 10,12 / 100g
Preis nur im Web
Verfügbarkeit: 

(gilt nur online)
Zus. Lieferzeit:  sofort lieferbar
Menge:  

Zusammensetzung:
100 g Salbe enthalten: Arnica ø 2 g, Aesculus ø 2 g, Symphytum ø 2 g, Hamamelis ø 2 g.

Anwendungsgebiete:
Venenentzündungen, Krampfadern, venöse Durchblutungsstörungen und Stauungsschmerzen; Hämorrhoiden; Prellungen, Verstauchungen und Blutergüsse.

Gegenanzeigen:
Arnikaüberempfindlichkeit

Nebenwirkungen:
In seltenen Fällen können allergische Hautreaktionen auftreten (Arnika).

Dosierung und Art der Anwendung:
Mehrmals täglich je nach Erkrankung leicht auftragen oder einmassieren.

Hinweis:
Nicht auf Schleimhäute und offene Wunden bringen. Bei Unterschenkelgeschwüren nur bis zum Wundrand auftragen.

Eigenschaften:
Die Wirkstoffe von REPHASTASAN® Salbe wirken belebend und stärkend auf erschlaffte und entzündlich veränderte Blutgefäße. Überdies wird durch Stimulation des Kreislaufs die Blutzirkulation angeregt. REPHASTASAN® eignet sich daher hervorragend zur äußerlichen Behandlung von Venenerkrankungen der Beine, die sich durch Stauungsschmerzen, Druck- und Spannungsgefühl, Krampfzustände, Schwellungen und Entzündungen bemerkbar machen.

Aufgrund der durchblutungsfördernden, entzündungshemmenden und abschwellenden Eigenschaften der Inhaltsstoffe hat sich REPHASTASAN® außerdem bei Verstauchungen sowie Schwellungen und Blutergüssen nach stumpfen Verletzungen sehr bewährt.

In der Sportmedizin findet das Präparat Anwendung als angenehme Massagesalbe mit guter Tiefenwirkung.

Für die unterstützende orale Therapie steht Meli REPHASTASAN® zur Verfügung.


Wirkstoffe:
Rosskastaniensamen-Extrakt, Arnikablüten-Extrakt, Hamamelis-Blätter-, -Rinde-, -Zweige-Extrakt, Beinwellwurzel-Extrakt, Lavendelöl