welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

remifemin mono Tabletten – 30 St


Abb. Ähnlich

remifemin mono Tabletten – 30 St

PZN: 
10993232
Menge: 
30 St
Hersteller: 
SCHAPER & BRÜMMER GmbH & Co. KG

Informationen zum Hersteller

SCHAPER & BRÜMMER GmbH & Co. KG
Bahnhofstraße 35
38259 Salzgitter


Alternative Packungsgrößen
60 St 90 St 30 St
AVP2: 12,62 €
Preis: 
10,52
€ 0,35 / 1St
Sie sparen3 2,10 €
Verfügbarkeit: 
Menge:  

inkl. MwSt.,
zzgl. Versand,
Preis nur im Web

remifemin mono Tabletten

Bei leichteren Wechseljahressymptomen

Remifemin bietet den iCR-Spezialextrakt der Traubensilberkerze in der Standarddosierung für Frauen, bei denen die Symptome der Wechseljahre weniger stark ausgeprägt sind.

Auch im weiteren Verlauf der Wechseljahre, wenn die Beschwerden weitestgehend unter Kontrolle sind bzw. wieder abklingen, ist das sanfte und zuverlässige Remifemin die richtige Lösung.

Remifemin hat sich gerade bei leichteren Symptomen wie Hitzewallungen, Schweißausbrüche und Schlafstörungen bzw. im weiteren Verlauf der Wechseljahre besonders bewährt und so einer Vielzahl von Frauen weltweit auf gut verträgliche Art und Weise Linderung gebracht.

NEU: Zusätzlich gibt es seit dem 15. März 2015 vor allem für Frauen, die eine Einmalgabe ihres Wechseljahrespräparats bevorzugen, Remifemin mono. Die Tagesdosis von Remifemin mono entspricht der von Remifemin, ebenso Wirksamkeit und Verträglichkeit. Das Remifemin-Sortiment bietet damit nun für alle Ausprägungen von Wechseljahresbeschwerden und Einnahmevorlieben eine passende Behandlungsmöglichkeit.

Anwendungsgebiete:
Wechseljahresbeschwerden wie z. B. Hitzewallungen und übermäßiges Schwitzen. Enthält Lactose. Packungsbeilage beachten.

Wirkstoff:
Cimicifugawurzelstock-Trockenextrakt.


Indikation:
Zur Besserung von durch die Wechseljahre bedingten psychischen und neurovegetativen Beschwerden wie Hitzewallungen, Schweißausbrüche und Schlafstörungen. Hinweis: Bei Störungen bzw. Wiederauftreten der Regelblutung sowie bei anhaltenden, unklaren oder neu auftretenden Beschwerden sollte ein Arzt aufgesucht werden, da es sich um Erkrankungen handeln kann, die der Abklärung durch einen Arzt bedürfen.

Wirkstoffe:
Traubensilberkerzewurzelstock-Trockenextrakt (6-11:1); Auszugsmittel: Isopropanol 40% (V/V)
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.