welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

Reisetabletten Heumann 50 mg Tabletten – 20 St


Abb. Ähnlich

Reisetabletten Heumann 50 mg Tabletten – 20 St

PZN: 
11192528
Menge: 
20 St
Hersteller: 
HEUMANN PHARMA GmbH & Co. Generi...

Informationen zum Hersteller

HEUMANN PHARMA GmbH & Co. Generica KG
Südwestpark 50
90449 Nürnberg


AVP2: 3,64 €
Preis: 
2,99
€ 0,15 / 1St
Sie sparen3 0,65 €
Verfügbarkeit: 
z.Zt. nicht lieferbar
inkl. MwSt.,
zzgl. Versand,
Preis nur im Web
Reisetabletten Heumann 50 mg Tabletten

Urlaubszeit ist die schönste Zeit im Jahr - sollte man meinen, aber für schätzungsweise fünf bis zehn Prozent der Reisenden hat sie einen negativen Beigeschmack: Sie reagieren empfindlich auf Bewegungen in Verkehrsmitteln und haben in Folge mit Beschwerden wie Schwindel, Übelkeit, Erbrechen und Kopfschmerzen zu kämpfen.

Personen mit Neigung zu Schwindelgefühlen und Migräne sind erfahrungsgemäß besonders empfänglich. Zudem sind Frauen häufiger von der Reisekrankheit betroffen als Männer, hauptsächlich zu Beginn der Menstruation oder während einer Schwangerschaft. Die Basis hierfür stellen vermutlich hormonelle Einflüsse dar. Die Hauptbetroffenen sind jedoch Kinder, vor allem zwischen dem zweiten und zwölften Lebensjahr.

Die genannten Symptome treten auf, wenn die Augen und das Gleichgewichtsorgan unterschiedliche Signale senden und in Folge dessen ein Konflikt im Gehirn entsteht. Im Anschluss dazu kommt es zu unwillkürlichen Reaktionen und zur Aktivierung des Brechzentrums, welches sich im Hirnstamm befindet.

Jedoch können die Leidtragenden einige Tipps befolgen, um die Beschwerden zu umgehen oder sie zumindest zu lindern: Im Flugzeug ist ein Platz am Mittelgang im vorderen Flugzeugteil am ruhigsten. Bei Schiffsreisen wählt man am besten Kabinen im Mittelteil des Schiffes unmittelbar über dem Wasserspiegel. Im Auto ist der Beifahrersitz am geeignetsten. Bei einer Busreise sollten die hinteren Plätze gemieden werden, dort ist die Schaukelbewegung am stärksten und in der Bahn ist es sinnvoll, einen Sitzplatz in Fahrtrichtung zu buchen. Nicht zu empfehlen ist weiterhin das Lesen während der Fahrt. Eine leichte Kost vor Reiseantritt sowie der Verzicht auf Kaffee und alkoholische Getränke helfen dem Magen. Doch auch ein leerer Magen schützt nicht vor Übelkeit.

Reisetabletten Heumann 50 mg Tabletten schaffen Abhilfe, denn sie verringern gezielt das Schwindelgefühl und vermindern zudem Übelkeit und Erbrechen. Die Wirkung tritt bereits 30 Minuten nach der Einnahme ein. Reisetabletten Heumann sind zudem teilbar und erleichtern damit das Schlucken der Tablette.

Alle Vorteile auf einen Blick:
  • Wirkungseintritt bereits nach 30 Minuten
  • Wirkdauer: drei bis sechs Stunden
  • Beugt einer Reisekrankheit vor
  • Vermindert Übelkeit und Erbrechen
  • Verringert Schwindelgefühl
  • Für Kinder ab sechs Jahren geeignet
  • Teilbar

Indikation:
Vorbeugung und Behandlung von Reisekrankheit, Schwindel, Übelkeit und Erbrechen (nicht bei Chemotherapie).

Wirkstoffe:
Dimenhydrinat
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Kunden kauften auch