welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

Prostaforton uno Filmtabletten


Abb. Ähnlich
PZN: 
02587239
Menge: 
120 St
Hersteller: 
DR. KADE Pharmazeutische Fabrik...

Informationen zum Hersteller

DR. KADE Pharmazeutische Fabrik GmbH
Rigistraße 2
12277 Berlin


Alternative Packungsgrößen
60 St
AVP2: 42,33 €
Preis: 
29,88
Sie sparen3 12,45 €
Grundpreis:  € 0,25 / 1St
Preis nur im Web
Verfügbarkeit: 

(gilt nur online)
Zus. Lieferzeit:  sofort lieferbar
Menge:  

Die Vergrößerung der Prostata zählt zu den Volkskrankheiten. Das Risiko hierfür steigt ab dem 35. Lebensjahr, ab einem Alter von 90 Jahren ist fast jeder Mann betroffen. Schwierigkeiten beim Wasserlassen und vermehrter Harndrang sind die häufigsten Beschwerden.

Prostaforton® uno ermöglicht schonende Linderung mit Hilfe der Kraft der Natur.

  • Reduziert häufigen Harndrang
  • Hilft gegen Beschwerden beim Wasserlassen
  • Nur 1x täglich

    Anwendungsgebiete:
    Beschwerden beim Wasserlassen bei gutartiger Vergrößerung der Prostata. Dieses Medikament bessert nur die Beschwerden bei einer vergrößerten Prostata, ohne die Vergrößerung zu beheben. Bitte suchen Sie daher in regelmäßigen Abständen Ihren Arzt auf. Insbesondere bei Blut im Urin oder bei akuter Harnverhaltung sollte ein Arzt aufgesucht werden.
    Enthält Lactose.

    Inhaltsstoffe:
    Der Wirkstoff ist:
    Brennnesselwurzel - Trockenextrakt
    1 Filmtablette enthält 285 mg Trockenextrakt aus Brennnesselwurzel (15-20 : 1); Auszugsmittel: Ethanol 80 % (V/V)
    Die sonstigen Bestandteile sind:
    Macrogol 4000, Glycerol-Macrogol-400-Docosanoat, hochdisperses Siliciumdioxid, Lactose-Monohydrat, mikrokristalline Cellulose, Magnesiumstearat (Ph.Eur.), Croscarmellose-Natrium, Hypromellose, Titandioxid (E 171), Eisenoxidhydrat (E 172)


  • Indikation:
    Beschwerden beim Wasserlassen bei erwachsenen Männern mit gutartiger Vergrößerung der Prostata (Miktionsbeschwerden bei benigner Prostatahyperplasie Stadium I bis II nach Alken bzw. II bis III nach Vahlensieck). Hinweise zu den Anwendungsgebieten - Das Arzneimittel bessert nur die Beschwerden bei einer vergrößerten Prostata, ohne die Vergrößerung zu beheben. Daher sollte in regelmäßigen Abständen ein Arzt aufgesucht werden. - Bei Verschlimmerung der Beschwerden oder bei Auftreten von Fieber, Krämpfen, Blut im Urin, Schmerzen beim Wasserlassen oder akuter Harnverhaltung sollte umgehend ein Arzt aufgesucht werden.

    Wirkstoffe:
    Brennesselwurzel-Trockenextrakt
    Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.