welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

Pro-ophta Augenlochkompressen steril

Pro-ophta Augenlochkompressen steril

Abb. Ähnlich
PZN: 
07278371
Menge: 
50 St
Hersteller: 
Lohmann & Rauscher GmbH & Co.KG

Informationen zum Hersteller

Lohmann & Rauscher GmbH & Co. KG
Westerwaldstraße 4
56579 Rengsdorf


Preis: 
47,23
Grundpreis:  € 0,94 / 1St
Preis nur im Web
Verfügbarkeit: 
(gilt nur online) z.Zt. nicht lieferbar
Pro-ophta Augenlochkompresse

Samtweiche Spezialkompresse mit Lochstanzung zur postoperativen Versorgung des Auges unter Erhaltung der natürlichen Lidfunktionen, insbesondere nach Kataraktoperation, Lidoperation und auch bei Verletzung am äußeren Auge.
Pro-ophta Augenlochkompressen werden unter gelochten Augenscheiben verwendet. Die bauschigen, oberflächenglatten Kompressen fusseln nicht, sie saugen, polstern und lassen viel Luft ans Auge. Patienten empfinden die gelochte Augenkompresse auch deshalb als angenehm, weil früh erste Sehversuche möglich sind – ein psychologischer Effekt im Sinne der Compliance.

Weicher Vliesstoff; 64 % Viskose, 36 % Polyester; in 16 Lagen gelegt und mit einer Steppnaht an den Kurzseiten verbunden. Mit einem offenen Zentrum auf Kompressenformat gestanzt. Einzeln eingesiegelt.

Größe: 7 cm x 8,5 cm.