Posti Caps Hartkapseln


Abb. Ähnlich
PZN: 
11342867
Menge: 
60St
Hersteller : 
Dr. Kade Pharm. Fabrik GmbH  

Informationen zum Hersteller

Dr. Kade Pharmazeutische Fabrik GmbH
Rigistraße 2
12277 Berlin


AVP1:  EUR 16,99 
EUR  11,87
Grundpreis:  EUR 0,20 / 1St
inkl. MwSt.
( EUR 0,20 / 1St )
Verfügbarkeit:  verfügbar
Menge:  

Posti Caps Hartkapseln

Dosierung und Art der Anwendung
Erwachsene
Sofern nicht anders angegeben, ist 3- bis 5-mal täglich eine Kapsel unzerkaut mit Wasser vor der Mahlzeit einzunehmen.
Kinder und Jugendliche
Eine Anwendung bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren wird nicht empfohlen

Dauer der Anwendung
Zur Behandlung von Juckreiz und Brennen bei Hämorrhoiden und zur Behandlung von kutaner Kapillarfragilität:
Wenn Posti Caps Hartkapseln zur symptomatischen Behandlung von kutaner Kapillarfragilität und zur symptomatischen Linderung von Juckreiz und Brennen bei Hämorrhoiden angewendet werden,
ist ein Arzt oder eine andere in einem Heilberuf tätige qualifizierte Person zu Rate zu ziehen, wenn die Symptome während der Anwendung des Arzneimittels länger als 1 Woche anhalten.
Zur Behandlung von schweren Beinen bei leichten venösen Durchblutungsstörungen:
Die empfohlene Anwendungsdauer für Posti Caps Hartkapseln beträgt 4 Wochen.
Wenn die Symptome während der Anwendung des Arzneimittels länger als 2 Wochen anhalten, ist ein Arzt oder eine andere in einem Heilberuf tätige qualifizierte Person zu Rate zu ziehen.
Der Anwender sollte bei fortdauernden Krankheitssymptomen oder bei anderen als der in der Packungsbeilage erwähnten Nebenwirkungen einen Arzt oder eine andere in einem Heilberuf tätige qualifizierte Person konsultieren.

Wirkstoff:
Jede Hartkapsel enthält 300mg Rote Weinrebenblätte (Vitis vibifera L., folium), gepulvert.
sonstigen Bestandteile:
Mikrokristalline Cellulose, hochdisperses Siliciumdioxid, Magnesiumstearat (Ph. Eur.) [pflanzlich], Gelatine, Eisen(III)-oxid rot E 172, Titandioxid E 171, Natriumdodecylsulfat, gereinigtes Wasser
Indikation:
Traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur Anwendung bei Erwachsenen. 1. Zur Behandlung von Juckreiz und Brennen bei Hämorrhoiden: Das Arzneimittel wird traditionell zur symptomatischen Linderung von Juckreiz und Brennen bei Hämorrhoiden angewendet. 2. Zur Behandlung von kutaner Kapillarfragilität: Das Arzneimittel wird traditionell zur symptomatischen Behandlung von brüchigen Hautkapillaren angewendet. 3. Zur Behandlung von schweren Beinen bei leichten venösen Durchblutungsstörungen: Das Arzneimittel wird traditionell zur Linderung von Unbehagen und Schweregefühl in den Beinen in Zusammenhang mit minderschweren venösen Durchblutungsstörungen angewendet. Hinweise zu den Anwendungsgebieten - Dieses Arzneimittel ist ein traditionelles Arzneimittel, das ausschließlich aufgrund langjähriger Anwendung für die Anwendungsgebiete registriert ist. - Weitere vom Arzt angeordnete nicht invasive Maßnahmen wie z. B. Beinwickel, das Tragen von Kompressionsstrümpfen oder Kaltwasserduschen sind streng zu befolgen.
Wirkstoffe:
Weinblätter-Pulver
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.