welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

PHA - SchutzBand für Katzen – 1 St


Abb. Ähnlich

PHA - SchutzBand für Katzen – 1 St

PZN: 
07549752
Menge: 
1 St
Hersteller: 
PetVet GmbH

Informationen zum Hersteller

PetVet GmbH
Reichstraße 78
58840 Plettenberg


UVP1: 7,89 €
Preis: 
6,19
€ 6,19 / 1St
Sie sparen3 1,70 €
Verfügbarkeit: 
Menge:  

inkl. MwSt.,
zzgl. Versand,
Preis nur im Web

Biozid (Repellent) zur Abwehr von Flöhen, Zecken und anderen Lästlingen an der Katze.
Ohne Fipronil.

Anwendungsgebiet:

  • Schutzhalsband für Katzen
  • Biozid (Repellent), Kunststoffhalsband (35 cm)
  • Schützt bis zu 3 Monate dauerhaft vor Neubefall mit Flöhen, Zecken und anderen Lästlingen
  • Schützt auch vor Stechmücken
  • Anwendbar auch bei Jungtieren
  • Enthält Margosa als natürlichen Wirkstoff

Eigenschaften / Wirkung:
Der Befall mit Flöhen, Zecken oder anderen lästigen Hautparasiten ist für Katzen unangenehm und kann die Gesundheit gefährden. Während Flöhe ganzjährig aktiv sind und auch im Haus Flohbefall droht, werden Katzen von Zecken hauptsächlich von Frühjahr bis Herbst im Freien befallen.

Hautparasiten können bei der Katze gesundheitliche Probleme verursachen. Hierzu gehören:

  • lästiger Juckreiz
  • allergische Hautreaktionen
  • Bandwurmbefall
  • die Übertragung von Krankheitserregern (z.B. Borrelliose) und von Entwicklungsstadien anderer Parasiten (z.B. Bandwürmer)

Ein effektiver Schutz ist somit nicht nur für das Wohlbefinden, sondern auch für die Gesundheit Ihrer Katze sehr wichtig.

Der in PHA SchutzBand enthaltene Wirkstoff Margosa verbreitet sich rasch über die gesamte Körperoberfläche, wird in der Haut gespeichert und daraus kontinuierlich freigesetzt.

PHA SchutzBand vertreibt Flöhe und Zecken am Tier rasch und beugt bis zu 3 Monate lang einem Neubefall vor.

Bei starkem Flohbefall sollte die nähere Umgebung der Katze unbedingt zusätzlich mit einem geeigneten Biozid behandelt werden (z. B. PHA UmgebungsSpray).

Anwendung:

  • PHA SchutzBand locker am Hals der Katze befestigen.
  • Falls nötig Überlänge abschneiden.
  • Der Abschnitt kann auf dem Schlafplatz der Katze oder an anderen befallenen Orten abgelegt werden.

PHA SchutzBand entfaltet seine Wirkung in Abhängigkeit von der Größe der Katze innerhalb von 24-48 Stunden.

Auch bei Nässe geht die Wirksamkeit nicht verloren. Daher kann und soll PHA SchutzBand permanent getragen werden um den erwünschten Schutz zu erzielen.

Erneuerung nach Bedarf, aber spätestens nach 3 Monaten.

Wirkstoff:
Margosaextrakt und α-Hexylzimtaldehyd.

Hinweis:
Diejenigen, die bei Spot-on Tropfen oder Schutzbändern auf den Stoff Fipronil verzichten wollen (siehe Eierskandal), können auf unseren PHA Floh- und Zeckenschutz vertrauen. Die Produkte von PHA enthalten natürliche Wirkstoffe und garantiert kein Fipronil.

Hinweise:
Nicht anwenden bei Überempfindlichkeit gegen einen der Inhaltsstoffe.
Nicht in Augen, auf Schleimhäute oder offene Wunden bringen.

Biozid sicher verwenden.
Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformationen lesen.

Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.