welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

Pencivir bei Lippenherpes Creme hautfarben 1%


Abb. Ähnlich
PZN: 
14029757
Menge: 
2g
Hersteller: 
Omega Pharma Deutschland GmbH

Informationen zum Hersteller

Omega Pharma Deutschland GmbH
Benzstraße 25
71083 Herrenberg


AVP2: 9,97 €
Preis: 
7,31
Sie sparen3 2,66 €
Grundpreis:  € 365,50 / 100g
Preis nur im Web
Verfügbarkeit: 

(gilt nur online)
Zus. Lieferzeit:  sofort lieferbar
Menge:  

yt_thumbnail

Pencivir Dreifach stark gegen Herpes

Pencivir bei Lippenherpes Creme hautfarben 1%

Pencivir bei Lippenherpes Hautfarben bekämpft mit Hilfe des Wirkstoffs Penciclovir Ihren Lippen- herpes unauffällig und effektiv.

Bei Lippenherpesausbrüchen hilft Pencivir Hautfarben, indem der Wirkstoff Penciclovir die Vermehrung der Herpes-Viren hemmt, den Heilungsprozess beschleunigt und die Schmerzdauer verkürzt. Zusätzlich sorgt das in der Lippenherpes-Creme hauttonähnliche Pigment dafür, dass Ihr Herpesausbruch diskret behandelt wird. Pencivir bei Lippenherpes Hautfarben kombiniert somit eine effektive Lippenherpestherapie mit einer diskreten Optik, damit der Lippenherpes Ihr kleines Geheimnis bleibt.

Wirkungsweise

Stoppt den Virus
Lippenherpes wird durch ein Virus verursacht, das bis zu 80 % der Bevölkerung in sich tragen. Doch nur bei ca. 20 % bis 40 % bricht es tatsächlich aus. Die Pencivir Produkte enthalten als einzige den antiviralen Wirkstoff Penciclovir. Sie hemmen die Vermehrung der Viren. Frühzeitig aufgetragen, stoppen sie das Virus in seinen Anfängen, bevor es sich ausbreitet. Doch auch eine spätere Anwendung, wenn sich bereits die Bläschen gebildet haben, beschleunigt den Heilungsprozess und verkürzt die Schmerzdauer.

Lindert Ihre Symptome
Brennen, Jucken und Schmerz: Pencivir bei Lippenherpes mit der patentierten Formel lindert Ihre Symptome vom ersten Kribbeln bis zur Bläschenphase.

Unauffällige Behandlung
Pencivir Hautfarben hinterlässt im Gegensatz zu anderen Herpescremes keine weißen Spuren bei der Behandlung! Ihre Lippenherpesbehandlung fällt damit während der Behandlung nicht mehr unangenehm auf.

Schnelle Heilung
Obwohl Lippenherpes in der Bevölkerung recht weit verbreitet ist, fühlen sich Betroffene mit Bläschen an der Lippe meist unwohl. Pencivir Hautfarben wurde speziell entwickelt, um Sie möglichst schnell und unauffällig vom Herpes zu befreien.

Anwendung

Frühzeitige Anwendung
Beginnen Sie die Behandlung mit Pencivir Hautfarben beim ersten Kribbeln und Brennen. So kann der antivirale Wirkstoff den Herpesausbruch bereits in seiner frühen Phase bekämpfen. Sollten sich bereits Bläschen gebildet haben, können Sie trotzdem mit der Anwendung von Pencivir Hautfarben beginnen, da auch eine spätere Anwendung den Heilungsprozess beschleunigt und die Schmerzdauer verkürzt.

Regelmäßige Anwendung
Tragen Sie Pencivir Hautfarben während des Tages in 2-stündigen Abständen (mindestens 6-mal täglich) dünn auf die infizierten Hautstellen auf. Sie sollten die Creme nach dem Essen anwenden, um ein Abreiben zu vermeiden. Sollten Sie die Creme versehentlich innerhalb einer Stunde nach Auftragen abreiben, können Sie einfach eine zusätzliche Anwendung durchführen.

Hygiene ist wichtig
Halten Sie das Risiko einer Infektionsverbreitung auf andere Körperstellen gering. Falls Sie Pencivir Hautfarben mit dem Finger auftragen, waschen Sie sich bitte vor und nach der Behandlung gründlich die Hände. Lippenstift und andere Gegenstände, die direkt mit den Lippen in Berührung kommen, können ebenfalls als Überträger dienen.

Indikation:
Zur lindernden Therapie von Schmerzen und Juckreiz sowie zur Beschleunigung der Krustenbildung beim natürlichen Heilungsverlauf von akuten Episoden leichter Formen wiederholt auftretender Lippenbläschen (rezidivierender Herpes labialis).
Wirkstoffe:
Penciclovir
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.