welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

Pascoe-Agil HOM Injektopas® - Ampullen – 100X2 ml


Abb. Ähnlich

Pascoe-Agil HOM Injektopas® - Ampullen – 100X2 ml

PZN: 
05952610
Menge: 
100X2 ml
Hersteller: 
Pascoe pharmazeutische Präparate...

Informationen zum Hersteller

Pascoe pharmazeutische Präparate GmbH
Schiffenberger Weg 55
35394 Gießen


AVP2: 88,77 €
Preis: 
74,09
€ 37,05 / 100ml
Sie sparen3 14,68 €
Verfügbarkeit: 
Menge:  

inkl. MwSt.,
zzgl. Versand,
Preis nur im Web
Pascoe-Agil HOM Injektopas® - Ampullen

Anwendungsgebiet:
Pascoe-Agil HOM Injektopas® ist ein homöopathisches Arzneimittel bei Erkrankungen des Bewegungsapparates. Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Besserung rheumatischer Beschwerden, insbesondere bei Schmerzen im Stütz- und Bewegungsapparat.

Anwendung/Dosierung:
Wenden Sie Pascoe-Agil HOM Injektopas® immer genau nach der Anweisung in der Packungsbeilage an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Soweit nicht anders verordnet: Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren: 2-3 mal wöchentlich 1-2 ml Injektionslösung intramuskulär, intrakutan oder subkutan injizieren. Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Anwendung zu reduzieren.

Dauer der Anwendung:
Auch homöopathische Arzneimittel sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit angewendet werden. Wenn Sie eine größere Menge von Pascoe-Agil HOM Injektopas® angewendet haben, als Sie sollten: Vergiftungen oder Überdosierungserscheinungen sind nicht bekannt.

Zusammensetzung:
1 Ampulle (2 ml) enthält: Harpagophytum Dil. D3 50,0 mg, Arnica Dil. D4 5,0 mg, Bryonia Dil. D2 1,0 mg, Calcium phosphoricum Dil. D6 0,5 mg, Silicea Dil. D6 0,5 mg.
Sonstige Bestandteile: Natriumchlorid, Wasser für Injektionszwecke.

Indikation:
Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Besserung rheumatischer Beschwerden, insbesondere bei Schmerzen im Stütz- und Bewegungsapparat. Hinweise zu den Anwendungsgebieten Bei akuten Zuständen, die z. B. mit Rötung, Schwellung oder Übererwärmung von Gelenken einhergehen sowie andauernden Beschwerden sollte ein Arzt aufgesucht werden.

Wirkstoffe:
Harpagophytum procumbens, Arnica montana, Bryonia cretica, Calcium phosphoricum, Acidum silicicum
Enthält   2   Vol.-% Alkohol
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.