welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

Otriven Schnupfen Dosierspray Kinder, o. K. – 10 ml


Abb. Ähnlich

Otriven Schnupfen Dosierspray Kinder, o. K. – 10 ml

PZN: 
08444558
Menge: 
10 ml
Hersteller: 
GlaxoSmithKline Consumer Healthcare

Informationen zum Hersteller

GlaxoSmithKline Consumer Healthcare GmbH & Co. KG - OTC Medicines
Barthstraße 4
80339 München


AVP2: 2,42 €
Preis: 
1,92
€ 19,20 / 100ml
Sie sparen3 0,50 €
Verfügbarkeit: 
Menge:  

inkl. MwSt.,
zzgl. Versand,
Preis nur im Web

Das Dosierspray wirkt schnell und langanhaltend

Otriven gegen Schnupfen 0,05 % Nasenspray (Dosierspray) ohne Konservierungsstoffe für Kinder wirkt nicht nur schnell, sondern auch langanhaltend. Denn Otriven enthält den bewährten Wirkstoff Xylometazolin, der zum Abschwellen der Nasenschleimhaut dient.Die für Kindernasen geeignete Dosierdüse ermöglicht eine einfache und vor allem praktische Applikation sowie eine optimale Verteilung des Wirkstoffs. Eine Anwendung sollte jedoch stets unter der Aufsicht eines Erwachsenen erfolgen. Damit bietet Otriven gegen Schnupfen 0,05 % Nasenspray (Dosierspray) ohne Konservierungsstoffe.
Hilfe bei Schnupfen sowie allergischem Schnupfen und kann auch zur Erleichterung des Sekretabflusses bei Nasennebenhöhlenentzündung eingesetzt werden. Otriven gegen Schnupfen 0,05 % Nasenspray (Dosierspray) ohne Konservierungsstoffe ist für Kinder zwischen 2 und 12 Jahren geeignet. Für Säuglinge steht Otriven auch niedriger dosiert in Tropfenform zur Verfügung.

Otriven gegen Schnupfen 0,05 % Nasenspray (Dosierspray) ohne Konservierungsstoffe wirkt nicht nur schnell, sondern auch langanhaltend.

Anwendungshinweise

Die empfohlene Dosierung des Otriven gegen Schnupfen 0,05 % Nasensprays (Dosierspray) ohne Konservierungsstoffe beträgt:

Kinder von 2 – 6 Jahren: 1 Sprühstoß in jedes Nasenloch, 2 – 3mal täglich (alle 8 bis 10 Stunden) ist grundsätzlich ausreichend.
Kinder von 7 – 12 Jahren: 1 – 2 Sprühstöße in jedes Nasenloch, 2 – 3mal täglich je nach Bedarf.

Eine 3malige Anwendung pro Tag und Nasenloch nicht überschreiten.
Vor der ersten Anwendung befüllen Sie die Pumpe durch4-maliges Sprühen. Einmal befüllt, bleibt die Pumpe im Allgemeinen beiregelmäßiger täglicher Anwendung gebrauchsfertig.

    Vor der Anwendung Nase gründlich schnäuzen.Flasche mit dem Daumen unter dem Boden und denSprühkopf zwischen zwei Fingern aufrecht halten.Kopf etwas nach vorne neigen und den Sprühkopf ineine Nasenöffnung einführen.Einmal sprühen und gleichzeitig leicht durch dieNase einatmen.Nach dem Gebrauch Sprühkopf reinigen und trocknen,bevor Sie die Schutzkappe wieder auf die Flasche aufsetzen.
Das Nasenspray sollte nicht längerals 7 Tage angewendet werden.

Warnhinweise

Otriven 0,05%Dosierspray ohne Konservierungsstoffe.
Xylometazolinhydrochlorid0,5 mg/ml. Anwendungsgebiete: Für Kinder von 2 bis 12 Jahren: ZurAbschwellung der Nasenschleimhaut bei Schnupfen, anfallsweise auftretendemFließschnupfen (Rhinitis vasomotorica), allergischem Schnupfen (Rhinitisallergica). Zur Erleichterung des Sekret­abflusses bei Entzündung derNasennebenhöhlen sowie bei Katarrh des Tubenmittelohrs in Verbindung mitSchnupfen. Apothekenpflichtig. Stand: 12/2018.ZuRisiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie IhrenArzt oder Apotheker.


Indikation:
1. Zur Abschwellung der Nasenschleimhaut bei Schnupfen, anfallsweise auf tretendem Fließschnupfen (Rhinitis vasomotorica), allergischem Schnupfen (Rhinitis allergica). 2. Zur Erleichterung des Sekretabflusses bei Entzündung der Nasennebenhöhlen sowie bei Katarrh des Tubenmittelohrs in Verbindung mit Schnupfen. Hinweise zu den Anwendungsgebieten Das Arzneimittel ist für Kinder von 2 bis 12 Jahren bestimmt.

Wirkstoffe:
Xylometazolin hydrochlorid, Xylometazolin
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Kunden kauften auch
Entdecken Sie auch diese Produkte