welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

Otri-Allergie Nasenspray Fluticason


Abb. Ähnlich
PZN: 
14358509
Menge: 
12ml
Hersteller: 
GlaxoSmithKline Consumer Healthcare

Informationen zum Hersteller

GlaxoSmithKline Consumer Healthcare GmbH & Co. KG - OTC Medicines
Barthstraße 4
80339 München


Alternative Packungsgrößen

6 ml
AVP2: 16,95 €
Preis: 
13,16
Sie sparen3 3,79 €
Grundpreis:  € 109,67 / 100ml
Preis nur im Web
Verfügbarkeit: 

(gilt nur online)
Zus. Lieferzeit:  sofort lieferbar
Menge:  

yt_thumbnail

Otri-Allergie Nasenspray Fluticason

Otri-Allergie Nasenspray Fluticason

Bekämpft die 6 stärksten Heuschnupfen-Symptome der Nase und der Augen.

Das Leben wieder in vollen Zügen genießen trotz Heuschnupfen: Otri-Allergie Nasenspray Fluticason bekämpft die 6 stärksten Heuschnupfen-Symptome der Nase und der Augen und das bis zu 24 Stunden lang.

Otri-Allergie Nasenspray Fluticason bekämpft
  • Juckende Augen
  • Laufende Nase
  • Niesreiz und juckende Nase
  • Tränende Augen
  • Verstopfte Nase
Wichtig:
Die Behandlung darf erst nach einer Erstdiagnose durch einen Arzt begonnen werden. Für Einsteiger gibt es im Handel außerdem Otri-Allergie Nasenspray Fluticason auch in einer kleineren Flaschengröße von 6 ml.

Gut zu wissen:
Otri-Allergie Nasenspray Fluticason gehört zu den sogenannten intranasalen Kortikoid-Nasensprays der letzten Generation, die laut internationaler medizinischer Leitlinie (ARIA) die Mittel der ersten Wahl bei der Behandlung von mittelstarkem bis starkem Heuschnupfen sind. Glucocorticoide (wie z.B. Fluticason) sind die Leitlinienempfehlung bei Heuschnupfen.
(Brozek JL et al. Allergic Rhinitis and its Impact on Asthma (ARIA) guidelines: 2010 revision. J Allergy Clin Immunol. 2010 Sep;126(3):466-76.)
Indikation:
Zur symptomatischen Behandlung bei allergischer Rhinitis (Heuschnupfen). Hinweise zu den Anwendungsgebieten - Das Arzneimittel darf erst angewendet werden, wenn eine saisonale allergische Rhinitis ärztlich diagnostiziert wurde. - Wird innerhalb von 7 Tagen keine Besserung der Symptome erzielt, ist die Behandlung abzubrechen oder ein Arzt aufzusuchen. Ein Arzt sollte auch dann zu Rate gezogen werden, falls sich die Symptome zwar gebessert haben, aber nicht adäquat kontrolliert werden können. Dieses Arzneimittel sollte ohne ärztliche Anweisung nicht länger als 3 Monate kontinuierlich angewendet werden.
Wirkstoffe:
Fluticason 17-propionat
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.