welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

NYSTATIN Holsten Softpaste – 20 g


Abb. Ähnlich

NYSTATIN Holsten Softpaste – 20 g

PZN: 
01684696
Menge: 
20 g
Hersteller: 
Holsten Pharma GmbH

Informationen zum Hersteller

Holsten Pharma GmbH
Hahnstraße 31-35
60528 Frankfurt am Main


Alternative Packungsgrößen
50 g 20 g
AVP2: 8,91 €
Preis: 
5,49
€ 27,45 / 100g
Sie sparen3 3,42 €
Verfügbarkeit: 
Menge:  

inkl. MwSt.,
zzgl. Versand,
Preis nur im Web
NYSTATIN Holsten Softpaste
Heilpaste mit Nystatin und Zinkoxid zur Anwendung bei Hautpilzerkrankungen, wie Windeldermatitis, die vorallem die Körperhautfalten betreffen (Zwischenfinger- bzw. Zwischenzehenbereiche, Leistengegend, Dammregion und unterhalb der Brüste).

Anwendung
Nystatin Holsten Softpaste sollte 3-4mal täglich auf die erkrankten Hautstellen aufgetragen werden.
Die Therapiedauer bei Pilzerkrankungen der Haut mit Candida beträgt 2-4 Wochen. Bei Bedarf auch länger. Die Behandlung mit Nystatin Holsten Softpaste sollte noch einige Tage nach der vollständigen Abheilung fortgesetzt werden.

Wirkstoffe
Nystatin, Zinkoxid
1g Paste enthält 100.000 I.E. Nystatin und 200 mg Zinkoxid.
Die sonstigen Bestandteile sind:
Dickflüssiges Paraffin, Polyethylen, Geruchsstoff

Nicht über 25 °C lagern.
Tube fest verschlossen halten.
Nystatin Holsten Softpaste ist nach Anbruch 3 Monate haltbar.

Indikation:
Die Softpaste wird angewendet bei Nystatin-empfindlichen Dermatomykosen, wie Candidosis genito-glutealis infantum, die vor allem die Intertrigines betreffen (interdigital, inguinal, perineal, submammär).

Wirkstoffe:
Nystatin, Zinkoxid
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.