NYDA Pumplösung


Abb. Ähnlich
PZN: 
03499655
Menge: 
50ml
Hersteller: 
G. Pohl-Boskamp GmbH & Co.KG

Informationen zum Hersteller

G. Pohl-Boskamp GmbH & Co. KG
Kieler Straße 11
25551 Hohenlockstedt


Alternative Packungsgrößen

2x50 ml
AVP2: 14,50 €
Preis: 
14,39
Sie sparen3 0,11 €
Grundpreis:  € 28,78 / 100ml
Preis nur im Web
Verfügbarkeit: 
(gilt nur online)
Zus. Lieferzeit:  sofort lieferbar
Menge:  

NYDA Pumplösung:

Die Wirkung von NYDA® wird auf physikalischem Weg erreicht – mit Hilfe von zwei Silikonölen (sogenannten Dimeticonen), die in das Atemsystem der Kopfläuse und all ihrer Entwicklungsstufen (wie zum Beispiel Larven und Eier) eindringen. Das Läusemittel verdickt und verschließt das Atemsystem der Tiere. Somit wird ihnen die Lebensgrundlage entzogen und Läuse und Nissen sterben ab.
Aufgrund der Zusammensetzung und der physikalischen Wirkweise belastet NYDA® weder den menschlichen Organismus, noch birgt es ein erhöhtes Risiko für allergische Nebenwirkungen. Das geringe Allergierisiko ist besonders wichtig in Hinblick darauf, dass NYDA® vor allem zur Behandlung von Kopfläusen bei Kindern zum Einsatz kommt, die ein hohes Risiko haben, von Kopfläusen befallen zu werden.

Anwendungsbereich:
NYDA® gegen Läuse und Nissen zur physikalischen Behandlung des Kopfhaares bei Befall mit Kopfläusen (Pediculosis capitis). Bei bestimmungsgemäßer Anwendung von NYDA® werden die erwachsenen Läuse sowie die Jugendstadien (Larven) und Eier (Nissen) der Kopflaus bekämpft.

Wirkung/Wirkweise, evtl. max. Anwendungsdauer:
Durch sein physikalisches Wirkprinzip bekämpft NYDA® zuverlässig den Kopflausbefall. Das 2-Stufen Dimeticon verleiht NYDA® besondere Kriech- und Spreiteigenschaften. Dadurch kann die Dimeticonlösung tief in das gesamte Atemsystem der Kopfläuse und all ihren Entwicklungsstufen eindringen. Dort führt die Verdrängung der Luft bzw. die Blockierung des Sauerstoffaustauschs zum Ersticken von Läusen, Larven und Eier.

Zusammensetzung:
NYDA®: Hoch- und niedrigviskoses Dimeticon, mittelkettige Triglyceride, Jojobawachs, Duftstoffe.
Weitere Bestandteile siehe Packungsbeilage
Indikation:
Zweckbestimmung Zur physikalischen Behandlung des Kopfhaares bei Befall mit Kopfläusen (Pediculus capitis). Hinweise zur Zweckbestimmung Bei bestimmungsgemäßer Anwendung werden nicht nur die erwachsenen Läuse, sondern auch die Jugendstadien (Larven) und die Eier (Nissen) der Kopfläuse abgetötet.
Wirkstoffe:
Dimeticon, Dimeticon, niedrigviskos
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.