welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

Nurofen Junior Zäpfchen 125 mg


Abb. Ähnlich
PZN: 
04660785
Menge: 
10 St
Hersteller: 
Reckitt Benckiser Deutschland GmbH

Informationen zum Hersteller

Reckitt Benckiser Deutschland GmbH
Darwinstraße 2-4
69115 Heidelberg


Preis: 
6,50
Grundpreis:  € 0,65 / 1St
Preis nur im Web
Verfügbarkeit: 

(gilt nur online)
Zus. Lieferzeit:  sofort lieferbar
Menge:  

Anwendungsgebiete:
: Leichte bis mäßig starke Schmerzen und Fieber. Die Verabreichung von Zäpfchen wird empfohlen, wenn eine orale Verabreichung nicht möglich ist, oder bei Erbrechen.

Anwendung:
Zur rektalen Anwendung.
Die maximale Tagesgesamtdosis von Ibuprofen beträgt 20 – 30 mg pro kg Körpergewicht, verteilt auf 3 bis 4 Einzeldosen. Dies bedeutet für

  • Kinder mit 12,5 bis 17,0 kg Körpergewicht (etwa 2 – 4 Jahre) zu Beginn der Behandlung 1 Zäpfchen. 1 weiteres Zäpfchen kann, soweit notwendig, erst nach Ablauf von 6 – 8 Stunden verabreicht werden. Innerhalb von 24 Stunden dürfen nicht mehr als 3 Zäpfchen gegeben werden;
  • Kinder mit 17,0 bis 20,5 kg Körpergewicht (etwa 4 – 6 Jahre) zu Beginn der Behandlung 1 Zäpfchen. 1 weiteres Zäpfchen kann, soweit notwendig, erst nach Ablauf von 6 Stunden verabreicht werden. Innerhalb von 24 Stunden dürfen nicht mehr als 4 Zäpfchen gegeben werden.

Nurofen Junior Zäpfchen 125 mg sind für Kinder unter 12,5 kg Körpergewicht (etwa 2 Jahre) nicht geeignet, da Zäpfchen, die weniger Wirkstoff enthalten, benötigt werden.

Patienten mit Nieren- oder Leberfunktionsstörungen müssen vor der Anwendung von Nurofen Junior Zäpfchen Ihren Arzt konsultieren.

Die Anwendung von Nurofen Junior Zäpfchen sollte nur über maximal 3 Tage erfolgen.

Zusammensetzung:
1 Zäpfchen enthält: Ibuprofen 125 mg

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Indikation:
Symptomatische Behandlung von - leichten bis mäßig starken Schmerzen - Fieber. Hinweise zu den Anwendungsgebieten - Die Verabreichung des Arzneimittels wird empfohlen, wenn eine orale Verabreichung nicht angezeigt ist, z.B. bei Erbrechen.

Wirkstoffe:
Ibuprofen
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Kunden kauften auch