welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

NeproSport grün Creme

NeproSport grün Creme

Abb. Ähnlich
PZN: 
00739024
Menge: 
100 ml
Hersteller: 
NESTMANN Pharma GmbH

Informationen zum Hersteller

Nestmann Pharma GmbH
Weiherweg 17
96199 Zapfendorf


UVP1: 13,28 €
Preis: 
10,36
Sie sparen3 2,92 €
Grundpreis:  € 10,36 / 100ml
Preis nur im Web
Verfügbarkeit: 

(gilt nur online)
Zus. Lieferzeit:  sofort lieferbar
Menge:  

NeproSport grün Massage Creme

  • Neues Forschungsprodukt
  • Besonders tiefenwirksam durch ultrafeine Mikrosole
  • Optimierung der Massagewirkung
  • Gleitfähig ohne zu fetten
  • Vor und nach dem Sport anwenden

NeproSport grün Massage-Creme ist eine neu konzipierte Creme zur Optimierung des Massageeffekts. NeproSport grün Massage-Creme wird gleichmäßig auf die Haut aufgetragen und einmassiert. Verhärtete Muskeln werden kräftig, überanstrengte dagegen sanft massiert. Bei schmerzenden Stellen wird zunächst das Umfeld bearbeitet und dann langsam und vorsichtig zu den Schmerzzentren übergegangen. Jegliche Massagebewegungen sollten in Herzrichtung erfolgen.

Wirk- und Pflegestoffe:
Alpen-Heublumen-Mikrosole, Rosmarinöl, Muskatöl, Wacholderbeeröl, Nelkenöl, Bayöl, Weizenprotein, Glycerin.
Sonstige Bestandteile:
Wasser, Kokosöl, Zitronenöl, emulgierender Cetylstearylalkohol.

Erstmals werden Alpen-Heublumen-Mikrosole, ein neues Forschungsprodukt für eine optimierte Tiefenwirkung, mit höchstkonzentrierten ätherischen Pflanzenölen kombiniert. Alpen-Heublumen-Mikrosole stellen eine optimale Kombination von Wirk- und Pflegestoffen bewährter Heilkräuter mit einem neuen Prinzip der Hautpflege dar. Mikrosole sind ultrafeine, Haut und Gewebe besonders leicht durchdringende Liposome mit Carrier-Funktion für die optimale Resorption von Wirk- und Pflegestoffen. Ihre Herstellung gelingt nur mit Hilfe moderster Verarbeitungsverfahren. Das Lipidgemisch, aus denen sich die Hüllen der Mikrosole aufbauen, wird aus natürlichen Rohstoffen gewonnen. Da ein großer Teil dieser Lipide auch in den Hautzellen und den interzellulären Räumen der Hornschicht vorkommt, werden Mikrosole dazu verwendet, Wirk- und Pflegestoffe gleichsam im “Huckepack-Verfahren” besonders tif in die Haut einzuschleusen und sie dort depotartig zu speicher. Nur auf diese Weise wird eine besonders intensive und anhaltende Wirkung erreicht. Darüber hinaus tragen die Mikrosol-Lipide selbst zur raschen Regeneration geschädigter Hautbereiche bei und fördern den Wiederaufbau schützender Lipidmenbranen in den oberen Hautschichten. Mikrosole unterstützen so die natüliche, feuchtigkeitserhaltende Eigenschaft der Haut. Dies führt zu einem angenehmen, glatten und weichen Hautgefühl. Für die Alpen-Heublumen-Mikrosole werden Heublumen von unbewirtschafteten Gebirgswiesen gesammelt. Ohne Düngung und Belastung mit chemischen Schadstoffen entwickeln sich an solchen naturbelassenen Standorten besonders hochwertige Heilkräuter. In Hochlagen wachsende Pflanzen sind vielfältigen Wettereinflüssen ausgesetzt, was zu sehr wiederstandsfähigen inhaltsstoffreichen Arten führt. Bei den Alpen-Heublumen läßt sich das an ihrem typischen starken Geruch sofort erkennen. Die wichtigsten Inhaltsstoffe der Alpen-Heublumen sind ätherische Öle, Flavonoide, Cumarin, Schleimstoffe und Gerbstoffe. Zubereitungen aus Alpen -Heublumen werden zur Förderung der Duchblutung, Entzündungshemmung, Hautregeneration und zur Beruhigung gereizter Haut eingesetzt. Duch den effektiven Einsatz der neu entwickelten Mikrosole als Träger für die bioaktiven Substanzen der Alpen-Heublumen wird die optimale Aufnahme der wertvollen und wohltuenden Wirk- und Pflegestoffe in die Haut mit der hautregenerierenden und hautaufbauenden Wirkung der Mikrosole ideal kombiniert. Rosmarienöl führt über eine verstärkte Durchblutung zur Erwärmung der betreffenden Körperstellen. Der Einsatz von Muskatöl, Wacholderbeeröl, Nelkenöl und Bayöl als wärmende Mittel stammt aus dem Erfahrungsschatz der traditionellen Medizin. Muskatöl wird in Indien Pflastern und Einreibemitteln gegen chronischen Rheumatismus zugesetzt. Wacholderbeeröl ist Bestandteil von Rheumabädern. Nelkenöl wird bei rheumatischen Beschwerden, zur Bandscheibenbehandlung sowie bei muskelschmerzen angewendet. Das von den westindischen Bay-Rum-Bäumen stammende Bayöl findet sich in durchblutungsfördernden Zubereitungen. Das in NeproSport Grün Massage-Creme verwendete Weizenprotein wird durch ein schonendes Verfahren aus dem Mehlkörper des Weizenkorns auf spezielle Weise extrahiert, so dass die natürliche Struktur erhalten bleibt. Das Weizenprotein bildet beim Autragen auf die Haut ein feines und gut haftendes Netzwerk, das einen regulierenden Einfluss auf die Funktion der Haut als Schutz- barriere vor Mikroorganismen und Schadstoffen ausübt. Da dieses Netzwerk sowohl Wasser als auch fettende Stoffe aufnehmen und dosiert wieder freisetzen kann, reguliert es die Wasserabgabe der Haut nachhaltig. Die Haut wird somit geschmeidig und fühlt sich zart an. Darüber hinaus ist das Weizenprotein durch die Netzwerkstruktur in der Lage, schädliche Umwelteinflüsse, wie z.B. Smog oder Abgase, auf die Hautoberfläche zu reduzieren. Auch Glycerin verhindert das Austrocknen und fördert eine glatte, geschmeidige Haut.

Packungsgröße:
NeproSport grün ist in 100 ml Tuben verfügbar.