neo-angin Halstabletten, zuckerfrei


Abb. Ähnlich
PZN: 
00826622
Menge: 
48St
Hersteller : 
MCM KLOSTERFRAU Vertr. GmbH  

Informationen zum Hersteller

MCM Klosterfrau Vertriebsgesellschaft mbH
Gereonsmühlengasse 1-11
50670 Köln


Alternative Packungsgrößen

24 St
AVP1:  EUR 15,70 
EUR  9,99
Grundpreis:  EUR 0,21 / 1St
inkl. MwSt.
( EUR 0,21 / 1St )
Verfügbarkeit:  verfügbar
Menge:  

Die rote Halstablette bewirkt eine rasche Linderung von Hals- und Rachenbeschwerden. Sie zeichnet sich durch eine sehr gute Verträglichkeit aus. Neo-angin gibt es in den Varianten zuckerhaltig und zuckerfrei nur in Apotheken.

Neo-angin, zuckerfrei:

  • die rasche Hilfe für den Hals. Meist wird schon nach kurzer Zeit Beschwerdefreiheit erreicht; entzündliche Erscheinungen bilden sich zurück;
  • zur Vorbeugung und Behandlung von entzündlichen und infektiösen Erkrankungen des Mund-, Hals- und Rachenraumes wie Halsschmerzen, Erkältung, Heiserkeit, Schluckbeschwerden, Mandelentzündung (Tonsillitis, Angina);
  • zeichnen sich durch ausgezeichnete Verträglichkeit, eine problemlose Anwendung und guten Geschmack aus;
  • enthalten den Zuckeraustauschstoff Lycasin; schonen die Zähne und sind auch für Diabetiker geeignet (1 Halstablette = 0,22 BE).

Zusammensetzung:
1 Lutschtablette enthält:
Arzneilich wirksame Bestandteile: 2,4-Dichlorbenzylalkohol 1,2 mg p-Pentyl-m-cresol 0,6 mg Menthol 5,72 mg.
Sonstige Bestandteile: Sternanisöl, Pfefferminzöl, Isomalt 2 H2O, Weinsäure (Ph.Eur.), Ponceau 4R (Zubereitung 80 %).

Indikationsgruppe:
Mund- und Rachentherapeutikum.

Anwendungsgebiete:
Zur Desinfizierung des Mund- und Rachenraumes bei Halsschmerzen, Heiserkeit, Katarrh, Erkältung, Angina, Entzündungen des Mund- und Rachenraumes sowie des Zahnfleisches.

Gegenanzeigen:
Für Kleinkinder nicht geeignet.

Dosierungsanleitung, Art und Dauer der Anwendung:
Bitte halten Sie sich an die Anwendungsvorschriften, da Neo-angin zuckerfrei sonst nicht richtig wirken können! Soweit nicht anders verordnet, lassen Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren alle 2-3 Stunden eine Lutschtablette langsam im Mund zergehen.

Hinweis für Diabetiker:
1 Lutschtablette Neo-angin zuckerfrei – mit dem Zuckeraustauschstoff Lycasin – entspricht 0,22 BE. Lycasin wird unter Insulinbeteiligung abgebaut.

Indikation:
Zur unterstützenden Behandlung bei Entzündungen der Rachenschleimhaut, die mit typischen Symptomen wie Halsschmerzen, Rötung oder Schwellung einhergehen.

Indikation:
Zur unterstützenden Behandlung bei Entzündungen der Rachenschleimhaut, die mit typischen Symptomen wie Halsschmerzen, Rötung oder Schwellung einhergehen.
Wirkstoffe:
2,4-Dichlorbenzylalkohol, Amylmetacresol, Levomenthol
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.