NasenSpray-ratiopharm Erwachsene konservierungsmittelfrei, 15 ml + Vigantol 1.000 I.E. Vitamin D3 Tabletten, 100 St. (nur online)


Abb. Ähnlich
PZN: 
SL0000021
Menge: 
1Set

Informationen zum Hersteller


 EUR 13,07   2
EUR  7,41
Grundpreis:  EUR 7,41 / 1 Set
inkl. MwSt.
( EUR 7,41 / 1 Set )
Verfügbarkeit: 
z.Zt. nicht lieferbar

NasenSpray-ratiopharm Erwachsene konservierungsmittelfrei + Vigantoletten 1.000 I.E. Vitamin D3 Tabletten, 100 St. (nur online)

NasenSpray-ratiopharm Erwachsene konservierungsmittelfrei, 15 ml

Schnupfen? ratiopharm!

NasenSpray-ratiopharm

schnelle Linderung, ohne Konservierungsmittel.

ratiopharm Nasenspray hilft bei Schnupfen
Sei es das Schmuddelwetter, erkrankte Kollegen oder man steckt sich beim Sitznachbar in Bus oder Bahn an: Manchmal erwischt einen die Erkältung eiskalt! Meist sind die ersten Anzeichen einer Erkrankung ein Kribbeln in der Nase, zunehmender Niesreiz und plötzliche Abgeschlagenheit. Wenn der Schnupfen Sie einmal erwischt hat, helfen Ruhe, viel Trinken und erholsamer Schlaf. Aber gerade der Schlaf wird durch eine verstopfte oder laufende Nase massiv gestört. Hier bringt der vorrübergehende Einsatz von Nasenspray schnelle Linderung. Am Abend verhilft es Ihnen zu einer ruhigen Nacht und tagsüber erleichtert das Spray das freie Durchatmen und den Sekretabfluss bei einer Nasennebenhöhlenentzündung. Außerdem kann es eingesetzt werden bei Katarrh des Tubenmittelohrs in Verbindung mit Schnupfen. Das Risiko, dass eine Entzündung sich weiter ausbreitet, kann reduziert sein . Dabei kommt das Produkt von ratiopharm ganz ohne Konservierungsmittel aus und verschafft bei jeder Anwendung Linderung für viele Stunden. Ein klarer Vorteil, vor allem auch für Menschen die sensibel auf Umwelteinflüsse reagieren und allergiegefährdet sind.

Hilfe für die verstopfte Nase
Über einhundert Schnupfenerreger kennt man in der Medizin - aber ein Medikament, das den Viren zuverlässig den Garaus macht, gibt es noch nicht. Wenn es einen erst einmal erwischt hat, heißt es dann vor allem, Symptome lindern und schnell wieder für freien Atem sorgen, wenn die Nase zu ist. Hierbei hilft Ihnen dieses Nasenspray zuverlässig. Bitte beachten Sie, dass Nasensprays nur kurzzeitig angewendet werden sollen. So vermeiden Sie, dass ein Gewöhnungseffekt eintritt. Sobald die Symptome abklingen, aber auf jeden Fall spätestens nach sieben Tagen, soll die Anwendung mit dem Spray beendet werden. Das ratiopharm Nasenspray hilft Erwachsenen und auch Schulkindern zuverlässig, die lästige Erkältung und den Schnupfen mit ihren typischen Symptomen möglichst schnell und unproblematisch hinter sich zu lassen.

Anwendungsgebiete:
NasenSpray-ratiopharm® wird angewendet
- zur Abschwellung der Nasenschleimhaut (Kurzzeitbehandlung) bei Schnupfen, anfallsweise auftretendem Fließschnupfen (Rhinitis vasomotorica) oder allergischem Schnupfen (Rhinitis allergica)
- zur Erleichterung des Sekretabflusses bei Entzündung der Nasennebenhöhlen sowie bei Katarrh des Tubenmittelohrs in Verbindung mit Schnupfen.

NasenSpray-ratiopharm® ist für Erwachsene und Schulkinder bestimmt.

Anwendung/Dosierung:
Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis
Erwachsene und Schulkinder geben nach Bedarf – jedoch höchstens bis zu 3-mal täglich – je 1 Sprühstoß NasenSpray-ratiopharm® in jede Nasenöffnung.

Inhaltsstoffe:
Der Wirkstoff ist Xylometazolinhydrochlorid. 1 Sprühstoß (entspr. 0,09 ml Lösung) enthält 0,09 mg Xylometazolinhydrochlorid.
Die sonstigen Bestandteile sind: Citronensäure-Monohydrat, Natriumcitrat 2 H(2)O, Glycerol 85 %, Gereinigtes Wasser.

Allergiehinweise:
NasenSpray-ratiopharm® darf nicht angewendet werden, wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Xylometazolin oder einen der sonstigen Bestandteile von NasenSpray-ratiopharm® sind.

Aufbewahrungsinformation:
Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Nicht über 25 °C lagern.

Inhalt: 15 ml


Vigantol 1.000 I.E. Vitamin D3 Tabletten, 100 St

Vigantol® 1.000 I.E. ist ein Vitaminpräparat mit Colecalciferol (entspricht Vitamin D3).

Vigantol® 1.000 I.E. wird angewendet:
  • Zur Vorbeugung gegen Rachitis (Verkalkungsstörungen des Skeletts im Wachstumsalter) und Osteomalazie (Knochenerweichung bei Erwachsenen)
  • Zur Vorbeugung gegen Rachitis (Verkalkungsstörungen des Skeletts im Wachstumsalter) bei Frühgeborenen
  • Zur Vorbeugung bei erkennbarem Risiko einer Vitamin-D-Mangelerkrankung bei ansonsten Gesunden ohne Resorptionsstörung (Störung der Aufnahme von Vitamin D im Darm) bei Kindern und Erwachsenen
  • Zur unterstützenden Behandlung der Osteoporose (Abbau des Knochengewebes) bei Erwachsenen
Nehmen Sie Vigantol® 1.000 I.E. immer genau nach der Anweisung des Arztes ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.

Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:
  • Zur Vorbeugung gegen Rachitis täglich 1/2 Tablette Vigantol® 1.000 I.E. (entsprechend 0,0125 mg oder 500 I.E. Vitamin D).
  • Die Dosierung ist vom behandelnden Arzt festzulegen. Im Allgemeinen werden zur Vorbeugung gegen Rachitis bei Frühgeborenen täglich 1 Tablette Vigantol® 1.000 I.E. (entsprechend 0,025 mg oder 1000 I.E. Vitamin D) empfohlen.
  • Zur Vorbeugung bei erkennbarem Risiko einer Vitamin-D-Mangelerkrankung täglich 1/2 Tablette Vigantol® 1.000 I.E. (entsprechend 0,0125 mg oder 500 I.E. Vitamin D).
  • Zur unterstützenden Behandlung der Osteoporose täglich 1 Tablette Vigantol® 1.000 I.E. (entsprechend ca. 0,025 mg oder 1000 I.E. Vitamin D).
Was Vigantol® 1.000 I.E. enthält
  • Der Wirkstoff ist: Colecalciferol
1 Tablette enthält 25 μg Colecalciferol, entsprechend 1.000 I.E. Vitamin D3.
  • Die sonstigen Bestandteile sind:
Hochdisperses Siliciumdioxid (Ph.Eur.), Maisstärke (Ph.Eur.), Carboxymethylstärke-Natrium (Typ C) (Ph. Eur.), Talkum (Ph.Eur.), Magnesiumstearat (Ph. Eur.), Natriumascorbat (Ph.Eur.), mittelkettige Trigylceride (Ph.Eur.), mikrokristalline Cellulose (Ph. Eur.), Mannitol (Ph.Eur.), modifizierte Stärke, Sucrose (Ph.Eur.), α-Tocopherol (Ph.Eur.)
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Entdecken Sie auch diese Produkte