welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

Narben Gel – 30 g


Abb. Ähnlich

Narben Gel – 30 g

PZN: 
01448234
Menge: 
30 g
Hersteller: 
WALA Heilmittel GmbH

Informationen zum Hersteller

WALA Heilmittel GmbH
Dorfstraße 1
73087 Bad Boll / Eckwälden

AVP2: 14,89 €
Preis: 
12,19
€ 40,63 / 100g
Sie sparen3 2,70 €
Verfügbarkeit: 
Menge:  

inkl. MwSt.,
zzgl. Versand,
Preis nur im Web

Anwendungsgebiete:
Bei frischen und verhärteten Narben. Anregung der strukturierenden Aufbaukräfte bei Narben- und Keloidbildungen der Haut.

Anwendung/Dosierung:
Zum Auftragen auf die Haut oder als Salbenverband. Ein- bis zweimal täglich auf die abgeheilte Wunde auftragen.

Inhaltsstoffe:
Arzneilich wirksame Bestandteile:
Allium cepa ferm 34a 0,1 ; Barium citricum Dil. D10 aquos. 0,1 g: Cutis (feti) bovis Gl Dil. D4 0,1 g; Hirudo medicinalis ex animale toto Gl 0,1 g; Mesenchym (mesenchymale fetale Gewebe und Uterusgewebe) bovis Gl Dil. D4 0,1 g; Polygonatum odoratum e radice rec. ferm 33e Dil. D2 0,1 g, Rosmarini aethheroleum 0,05 g; Thuja occidentalis e summitatibus ferm 33e Dil. D6 0,1 g; Vespa crabro ex animale toto Gl Dil. D3 0,1 g

Sonstige Bestandteile: Gereinigtes Wasser, Glycerol, Guar-Mehl, kolliode Siliciumdioxidlösung, Natriumalginat, Natriumchlorid, Natriumhydrogencarbonat, Thymianöl, Wasser für Injektionszwecke.

Die Anwendungsgebiete ergeben sich aus der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis.


Indikation:
Das Arzneimittel wird angewendet gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis. Dazu gehören: Anregung der strukturierenden Aufbaukräfte bei Narben-, Granulom- (knötchenartige Veränderung) und Keloidbildungen der Haut. Hinweise zu den Anwendungsgebieten Bei länger anhaltenden oder unklaren Beschwerden muss ein Arzt aufgesucht werden.

Wirkstoffe:
Allium cepa ferm 34a, Vespa crabro comp, Barium citricum aquosum, Cutis feti bovis-Glycerolauszug, Hirudo ex animale-Glycerolauszug, Mesenchym bovis-Glycerolauszug, Polygonatum e radice ferm 33d, Vespa crabro ex animale-Glycerolauszug, Thuja occidentalis ferm 33e, Rosmarinöl
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Kunden kauften auch