welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

Myzotect-Tincture


Abb. Ähnlich
PZN: 
01974566
Menge: 
50 ml
Hersteller: 
Hager Pharma GmbH

Informationen zum Hersteller

Hager Pharma GmbH
Ackerstraße 1
47269 Duisburg


UVP1: 27,99 €
Preis: 
27,61
Sie sparen3 0,38 €
Grundpreis:  € 55,22 / 100ml
Preis nur im Web
Verfügbarkeit: 

(gilt nur online)
Zus. Lieferzeit:  4-5 Tage
Menge:  

Myzotect-Tincture dient zur Festigung und Pflege der Mundschleimhaut und kann unter anderem nach jeder PA-Behandlung, jedem chirurgischen Eingriff, bei Entzündungen, Druckstellen, Aphten und anstelle des Zahnfleischverbandes - oder darunter - aufgetragen werden.

Sirupartige Myrrhe-Benzoin-Tinktur zur Stärkung der Schleimhaut

  • Antiseptisch und keimtötend
  • Beinhaltet keine Corticosteroide und Antibiotika
  • Entfaltet einen angenehmen Geschmack
  • Brennt nicht beim Auftragen auf die Mundschleimhaut
  • Lange Verweildauer im Mund durch sirupartige Konsistenz

Der Mundraum des Menschen hat unter normalen Umständen ein hohes Selbstheilungspotenzial. So ist es immer wieder erstaunlich, wie z. B. selbst große Extraktionswunden spontan heilen. Sind jedoch die Abwehrkräfte des Patienten geschwächt, treten häufig selbstentzündliche Affektionen im Mund auf. Zur Therapie werden dann Mittel und Medikamente verw endet, die bakterienhemmend bzw. -tötend wirken.

Im Rahmen des um sich greifenden Bewusstseins, dass Medikamente mit hoch potenten Inhaltsstoffen häufig auch aggressiv in den menschlichen Organismus eingreifen, bietet Myzotect-Tincture eine hervorragende Alternative. Der Hauptbestandteil „Myrrhe“ ist für seinen gewebefestigenden, destringierenden und blutstillenden Effekt bekannt, insbesondere bei Entzündungen im Mund- und Rachenraum. Die Eigenschaften der Myrrhe werden unterstützt durch Benzoin. Diese Substanz ist keimtötend und antiseptisch. Ergänzt werden die Stoffe durch die Aloe-Essenz. Myzotect-Tincture greift die oben beschriebenen Stoffe auf und fasst sie in einer modernen Aufbereitung als zahnärztliches Aktivierungs- und Pflegemittel zusammen. Aufgrund ihrer sirupartigen Konsistenz haftet die Tinktur lange auf der Mundschleimhaut, pflegt diese und zwingt sie dazu, sich reparativ zu regenerieren. Bei vielen Läsionen an den Weichgeweben, wie z.B. Wundoberflächen nach Gingivektomien oder Präparationen sowie Aphthen, unterstützt Myzotect-Tincture pflegend die körpereigene Wundheilung.

  • Fördert die körpereigene Wundheilung
  • Bei Aphten und Flechten
  • Bleibt durch sirupartige Konsistenz lange im Mund
  • Antiseptisch
  • Keimabtötend
  • Angenehmer Geschmack
  • Enthält keine Corticosteroide oder Antibiotika

Inhaltsstoffe: Commiphora myrrha, Styrax benzoin, Aloe barbadens, PEG 300, Colophonium, Hydroxypropylzellulose.

Kunden kauften auch
Entdecken Sie auch diese Produkte