welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

Mykoderm Heilsalbe – 50 g


Abb. Ähnlich

Mykoderm Heilsalbe – 50 g

PZN: 
01341393
Menge: 
50 g
Hersteller: 
Engelhard Arzneimittel GmbH & Co.KG

Informationen zum Hersteller

Engelhard Arzneimittel
Herzbergstraße 3
61138 Niederdorfelden


Alternative Packungsgrößen
25 g 100 g 50 g
AVP2: 9,72 €
Preis: 
7,59
€ 15,18 / 100g
Sie sparen3 2,13 €
Verfügbarkeit: 
Menge:  

inkl. MwSt.,
zzgl. Versand,
Preis nur im Web
Mykoderm Heilsalbe ist ein Mittel gegen Pilzerkrankungen der Haut und Hautfalten, die durch Hefen (überwiegende Art: Candida albicans) verursacht werden - insbesondere Windeldermatitis.

  • wirkt fungizid (der Wirkstoff Nystatin schleust sich in die Zellmembran der Hefepilze ein; diese werden dadurch zerstört)
  • wirkt ganz gezielt gegen krankheitsverursachende Hefepilze
  • hat eine angenehme Konsistenz mit guter Haftung.

Anwendungsgebiete:
Hefepilzinfektionen der Haut, insbesondere Säuglingswundsein (Windeldermatitis), Wundsein in der Leistengegend, Nagelrandentzündungen und Pilzinfektionen zwischen den Fingern und Zehen.

Dosierung:
Die Salbe sollte 2-3 mal täglich - morgens, (mittags) und abends - aufgetragen werden; bei Säuglingen bis zu 4 mal täglich jeweils vor dem Wickeln. Die Salbe auf die erkrankten Hautpartien auftragen. Die Salbe sollte minimal 1 Woche, durchschnittlich 2-4 Wochen, bei Bedarf auch länger angewendet werden.

Inhaltsstoffe:
1 g Salbe enthält 100.000 I.E. entsprechend 16,7-22,7 mg Nystatin und 100 mg Zinkoxid.


Indikation:
Hefepilzinfektionen der Haut, die sich z.B. in den Körperfalten wie der Leistenregion als Candidosis genito-glutealis infantum (Windeldermatitis) manifestieren können.

Wirkstoffe:
Nystatin, Zinkoxid
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.