welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

milupa Milumil 1 Anfangsmilch Pulver


Abb. Ähnlich
PZN: 
13168416
Menge: 
600 g
Hersteller: 
MILUPA Nutricia GmbH

Informationen zum Hersteller

MILUPA Nutricia GmbH
Am Hauptbahnhof 18
60329 Frankfurt am Main


UVP1: 8,99 €
Preis: 
8,86
Sie sparen3 0,13 €
Grundpreis:  € 14,77 / 1kg
Preis nur im Web
Verfügbarkeit: 
(gilt nur online) z.Zt. nicht lieferbar
milupa Milumil 1 Anfangsmilch Pulver

Die Milumil 1 - Anfangsmilch von Geburt an - wurde extra für hungrigere Babys zwischen 0 und 6 Monaten entwickelt. Sie ist sämiger und sättigender als eine Milumil Pre. Du kannst sie von Geburt an alleine oder auch zusätzlich zu deiner Muttermilch geben.
  • Für 'Neuankömmlinge' von Geburt an geeignet
  • Enthält LCPs, das sind langkettige, mehrfach ungesättigte Omega-3- und -6-Fettsäuren
  • Mit der patentierten Ballaststoffmischung GOS/FOS
  • Sämiger als Milumil Pre
Nährwertangaben laut LMIV finden Sie in den Produktabbildungen.

Lagerung:
Vor Wärme geschützt und trocken lagern. Angebrochenen Innenbeutel stets gut wieder verschließen und innerhalb von 3 Wochen aufbrauchen.

Wichtige Hinweise
Stillen ist das Beste für dein Baby. Sprich mit deinem Kinderarzt/deiner Kinderärztin oder deiner Hebamme, wenn du eine Säuglingsanfangsnahrung verwenden möchtest. Kohlenhydrate kommen sowohl in Milch als auch in allen Säuglingsnahrungen vor. Ein häufiges oder dauerndes Nuckeln kohlenhydrathaltiger Nahrung kann zu Karies führen und damit die Gesundheit deines Babys beeinträchtigen. Halte deshalb das Fläschchen fest, während du dein Baby fütterst, und überlasse es ihm nicht zum Dauernuckeln.
Verzehrempfehlung:
Zubereitung
Beachte bei der Zubereitung genau die Gebrauchsanweisung. Unsachgemäße Zubereitung und Lagerung können zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen durch Wachstum unerwünschter Keime führen. Bereite die Nahrung vor jeder Mahlzeit frisch zu und füttere diese sofort. Verwende Nahrungsreste nicht wieder. Flasche, Sauger und Ring gründlich reinigen. Erwärme Milchnahrungen nicht in der Mikrowelle (Überhitzungsgefahr).

1) Koche frisches Trinkwasser ab und lasse es auf ca. 40 °C abkühlen. Fülle 2/3 des benötigten Wassers (entsprechend der Dosierungstabelle) in die Flasche.
2) Gib die erforderliche Menge Pulver mit beiliegendem Messlöffel (gestrichen voll) dazu.
3) Verschließe die Flasche und schüttle sie kräftig. Gieß die restliche Wassermenge dazu und schüttle nochmals kräftig. Öffne die Flasche und befestige den Sauger.
4) Überprüfe, ob der Flascheninhalt Trinktemperatur hat (etwa 37 °C).

Zubereitung
13,6g Milupa milumil Pre + 90ml Trinkwasser = 100ml trinkfertige Nahrung
Gestrichen voll fasst der jeder Packung beiliegende Messlöffel ca. 4,5g Milupa Milumil 1.

Dosierung:
Alter des Kindes Flaschen-mahlzeiten pro Tag Trinkfertige Nahrung in ml Abgekochtes Trinkwasser in ml (Dosierung pro Mahlzeit) Anzahl der Messlöffel (Dosierung pro Mahlzeit)
1. Woche 5 – 7 70 60 2
2. Woche 6 100 90 3
3. – 4. Woche 5 – 6 130 120 4
5.– 8. Woche 5 170 150 5
3.+ 4. Monat 4 – 5 200 180 6
5. Monat 4 230 210 7
6. Monat 3 230 210 7
nach 6. Monat 1 – 2 230 210 7

Die angegebenen Trinkmengen und die Anzahl der Fläschchen pro Tag sind nur empfohlene Richtwerte und können somit individuell variieren. Der beiliegende Messlöffel fasst gestrichen voll ca. 4,5 g Milumil 1.
Zutaten:
Demineralisiertes Molkenpulver (aus Milch), pflanzliche Öle (Palm-, Raps-, Kokosnuss-, Sonnenblumenöl), Lactose (aus Milch), Magermilch, Oligosaccharide (Galactooligosaccharide (aus Milch), Fructooligosaccharide), Stärke, Molkenproteinkonzentrat (aus Milch), Calciumcarbonat, Fischöl, Kaliumchlorid, Öl aus Mortierella alpina, Kaliumcitrat, Vitamin C, Magnesiumchlorid, Cholinchlorid, Emulgator (Sojalecithin), Taurin, Natriumcitrat, Calciumorthophosphat, Eisen-II-sulfat, Vitamin E, Zinksulfat, Nucleotide (Natriumsalze von Uridin-, Cytidin-, Adenosin-, Inosin-, Guanosin-5-Monophosphaten), Inositol, Niacin, L-Tryptophan, Pantothensäure, Folsäure, Kupfersulfat, Vitamin A, Biotin, Vitamin B12, Vitamin B1, Vitamin D, Vitamin B6, Mangan-II-sulfat, Kaliumjodid, Natriumselenit, Vitamin K, L-Carnitin, Vitamin B2