welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

MG 5 Sulfat Amp. 50% Infusionslösungskonzentrat


Abb. Ähnlich
PZN: 
03273980
Menge: 
5 St
Hersteller: 
DROSSAPHARM GmbH

Informationen zum Hersteller

Drossapharm GmbH
Wallbrunnstraße 24
79539 Lörrach


Alternative Packungsgrößen
AVP2: 17,54 €
Preis: 
14,10
Sie sparen3 3,44 €
Grundpreis:  € 2,82 / 1St
Preis nur im Web
Verfügbarkeit: 

(gilt nur online)
Zus. Lieferzeit:  sofort lieferbar
Menge:  

Anwendungsgebiet:
MG 5 Sulfat Amp. 50% ist ein Mineralstoffpräparat, das bei Magnesiummangel und als Muskelrelaxans angewendet wird.

Art der Anwendung:
MG 5 Sulfat Amp. 50% nicht unverdünnt verwenden.
MG 5 Sulfat Amp. 50% soll zur intravenösen Infusion nach Verdünnung angewendet werden. Zur langsamen intravenösen Injektion ist eine 20%ige Lösung, zur intravenösen Infusion eine 0,5%ige bzw. 2%ige Lösung herzustellen. Als Verdünnungslösung eignet sich am besten eine 5%ige Glucose- oder eine 0.9%ige Natriumchloridlösung.

Inhaltsstoffe:
Der Wirkstoff ist Magnesiumsulfat-Heptahydrat

1 Ampulle mit 10 ml Konzentrat zur Herstellung einer Infusionslösung enthält:
5 g Magnesiumsulfat-Heptahydrat (= 493 mg Magnesium bzw. 40,55 mval Magnesium.

Der Sonstige Bestandteil ist: Wasser für Injektionszwecke, 0,05 m Schwefelsäure [zur ph-Wert Einstellung]


Indikation:
1. Bei Eklampsie, Präeklampsie, Frühgeburtsbestrebungen; Magnesiummangel bei Störungen der Herztätigkeit. Hinweis: Bei der Behandlung von Störungen der Herztätigkeit muss vor Behandlungsbeginn geprüft werden, ob die Magnesiumzufuhr neben anderen Maßnahmen eine sinnvolle ergänzende Behandlungsmöglichkeit ist. 2. Bei schwerem Magnesiummangel (Normalwerte von Magnesium im Serum 0,73 bis 1,03 mmol/l).

Wirkstoffe:
Magnesiumsulfat, Magnesium-Ion, Magnesium-Ion
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.