apo-rot: Jetzt aus den Niederlanden von der apo-rot B.V. in gewohnter Qualität

McMed Augentropfen Einzeldosispipetten


Abb. Ähnlich
PZN: 
06564732
Menge: 
15X0.35ml
Hersteller: 
Pharma Netzwerk PNW GmbH  

Informationen zum Hersteller

Pharma Netzwerk PNW GmbH
Segewaldweg 22
12557 Berlin


Preis: 
5,63
Grundpreis:  € 107,24 / 100ml
Preis nur im Web
Verfügbarkeit: 
(gilt nur online)
Zus. Lieferzeit:  sofort lieferbar
Menge:  

McMed Augentropfen sind ein steriler, konservierungsmittelfreier, viskoelastischer, klarer Schutzfilm für die Hornhaut. Sie bestehen ausschließlich aus natürlichen, biologischen Substanzen. McMed Augentropfen schützen und befeuchten die Augenoberfläche und machen sie gleitfähig.

Dadurch bewirken sie lang anhaltende Erleichterung bei Beschwerden in Zusammenhang mit:

  • mechanischer Beanspruchung, z. B. beim Tragen harter oder weicher Kontaktlinsen oder bei diagnostischen Eingriffen am Auge
  • bei Umweltstress, z. B. durch Klimaanlagen, Wind, Kälte, Trockenheit oder Luftverschmutzung, beispielsweise durch Zigarettenrauch
  • Sehstress durch intensives Sehen, z. B. an Computerbildschirmen, Mikroskopen oder bei langen Autofahrten.

Anwendung:
Trennen Sie ein Ein-Dosis-Behältnis ab. Vergewissern Sie sich, dass jedes Ein-Dosis-Behältnis unbeschädigt ist. Zum Öffnen drehen Sie das flache Ende des Ein-Dosis-Behältnisses ab (nicht ziehen). Geben Sie ein oder zwei Tropfen in jedes Auge oder auf die Innenseite der Kontaktlinse. Wenn Sie anhaltende Probleme haben, besprechen Sie diese bitte mit Ihrem Augenarzt!

Zusammensetzung:
Natriumhyaluronat (0,15 %), Natriumchlorid, Natriummonohydrogenphosphat, Natriumdihydrogenphosphat, gereinigtes Wasser.

Indikation:
Zur Befeuchtung und zum Schutz der Augenoberfläche bei Beschwerden im Zusammenhang mit: - mechanischer Beanspruchung, z.B. beim Tragen harter oder weicher Kontaktlinsen oder bei diagnostischen Eingriffen am Auge - Umweltstress, z.B. durch Klimaanlagen, Wind, Kälte, Trockenheit oder Luftverschmutzung, beispielsweise durch Zigarettenrauch - Sehstress durch intensives Sehen, z.B. an Computerbildschirmen, Mikroskopen oder bei langen Autofahrten. Hinweise zu den Anwendungsgebieten Bei länger anhaltenden Beschwerden sollte ein Arzt aufgesucht werden.
Wirkstoffe:
Hyaluronsäure, Natriumsalz