welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

Mavena B12 Creme – 200 ml


Abb. Ähnlich

Mavena B12 Creme – 200 ml

PZN: 
13656191
Menge: 
200 ml
Hersteller: 
Mavena Deutschland GmbH

Informationen zum Hersteller

Mavena Deutschland GmbH
Amselstraße 6
94315 Straubing


Alternative Packungsgrößen
100 ml 50 ml 200 ml
UVP1: 39,00 €
Preis: 
26,99
€ 13,50 / 100ml
Sie sparen3 12,01 €
Verfügbarkeit: 
Menge:  

inkl. MwSt.,
zzgl. Versand,
Preis nur im Web

Entzündungshemmend, juckreizstillend und regenerierend

Entzündungshemmend, juckreizstillend und regenerierend
10 bis 15% der Säuglinge und Kleinkinder leiden bis zur Einschulung unter juckender Neurodermitishaut Bei vielen Menschen verschwindet die Erkrankung mit der Zeit wieder: Nur noch 1,5% bis 3% der Erwachsenen sind von Neurodermitis betroffen.1,2 Zentrales Problem ist bei der schubartig auftretenden Erkrankung die gestörte Hautbarriere, die durchlässiger für äußere Reize ist. Auslöser wie etwa Allergene oder Erreger rufen akute Hautentzündungen hervor. Im chronischen Zustand ist die Haut trocken, schuppt und juckt. Häufig betroffen: Hautregionen auf den Innenseiten der Ellenbogen- und Kniegelenke, aber insbesondere auch Hände, Füße und die Kopfhaut. Um die Hautbarriere zu stärken und die Entzündung und damit den intensiven Juckreiz der trockenen Haut zu reduzieren, ist eine gut verträgliche tägliche Hautpflege essentiell. Bei einer sorgfältigen Basisbehandlung mit mavena B12 CREME können leichte bis mittelschwere Neurodermitisschübe deutlich reduziert und die Haut effektiv und nachhaltig beruhigt werden.

Patentierte B12-Transport-Technologie Als Funktionsstoff ist Cyanocobalamin (Vitamin B12) enthalten. Cyanocobalamin gelangt über die innovative Transport-Technologie direkt in die obersten Hautschichten, wo es entzündungsfördernde Substanzen bindet und so den Grad der Entzündung und die Hautrötung reduzieren kann. In Verbindung mit hautidentischen Lipiden (Ceramiden) und natürlichen Feuchthaltefaktoren wie Urea und Glycerin wird die Barrierefunktion der Haut gestärkt. Folglich werden ebenfalls Hautrötung und Juckreiz gelindert. Hochwertige pflanzliche Öle (Shea Butter, Chiasamenöl, Reiskeimöl) und Vitamin E wirken rückfettend und helfen dabei, die trockene Haut zu beruhigen und zu regenerieren. Enthält 24% Lipide und 1% Urea.

AUSLÖSER VERMEIDEN
Es ist ausgesprochen wichtig die individuellen Auslöser für Neurodermitisschübe zu kennen. Typische Auslöser wie Pollen, Hausstaub, kalte Luft oder wollhaltige Kleidung können dann bestmöglich ver- mieden werden. Aber auch weitere Faktoren wie Stress, berufliche und soziale Ausgrenzung, Schlaflosigkeit und nervliche Belastung verstärken die Beschwerden. Für eine effektive Reduktion der Intensität, der Länge und der Häufigkeit von Neurodermitisschüben ist daher eine sorgfältige, regelmäßige und dem Hautzustand entsprechende Hautpflege essentiell. Die mavena Medizinprodukte sind speziell für die Bedürfnisse der Ekzemhaut und die Linderung der Symptome entwickelt worden und daher ideal geeignet.

KEINE ANGST VOR SPORT
Viele von Neurodermitis Betroffene kämpfen ihr Leben lang mit trockener Haut. Trockene Haut juckt häufig stark und ist durchlässiger für Erreger und Allergene. Auch Schweiß führt bei trockener Haut zu Reizungen und Juckreiz. Dennoch sollten Neurodermitiker Sport treiben. Wichtig ist eine geeignete, atmungsaktive Sportkleidung und vor allem die richtige und sofortige Reinigung und Pflege der Haut nach dem Sport. mavena SHAMPOO und mavena HYDRODUSCHGEL reinigen mild und trocknen die Haut nicht aus. In Kombination mit einer anschließenden Pflege mit mavena B12 CREME für Gesicht und Körper und mavena INTENSIVCREME für Hände und Füße beruhigt sich die Haut schnell und effektiv.

BABYHAUT BERUHIGEN
Schon die ganz Kleinen leiden unter quälendem Juckreiz ausgelöst durch Windeldermatitis, Milchschorf und durch Ekzeme an den Innenseiten der Knie und Ellenbogen. Besonders wichtig ist es für die Säuglingshaut, den Juck-Kratz-Kreislauf zu durchbrechen. Denn durch Kratzen gelangen wiederum Erreger in die Haut und die Beschwerden verstärken sich. mavena B12 CREME kann die Hautbarriere der chronisch trockenen, gereizten Hautstellen stärken und sowohl die Entzündung als auch den Juckreiz deutlich reduzieren. mavena B12 CREME ist kortisonfrei und wird von Säuglingen ab 4 Wochen hervorragend vertragen.

Anwendungshinweise

Je nach Bedarf ein oder mehrmals täglich auf die betroffenen Hautstellen auftragen und leicht einmassieren. Bei Säuglingen unter 4 Wochen nur nach Rücksprache mit Ihrem Arzt, da hierzu keine ausreichenden Erfahrungen vorliegen. Entsteht der Eindruck, dass das Medizinprodukt zu schwach oder zu stark wirkt, sollte der behandelnde Arzt oder Apotheker konsultiert werden. Bei akut nässenden Hautstellen sollte solange mavena B12 AKUT GEL angewendet werden, bis diese trocken sind. * Ein FTU entspricht der Menge eines Streifens Creme, der von der Fingerkuppe bis zur ersten Fingerbeuge des Zeigefingers reicht (ca. 0.5 ml).

08052020

Wirkstoffe:
Cyanocobalamin