welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

Magnesiocard retard 15 mmol Granulatbeutel

Magnesiocard retard 15 mmol Granulatbeutel

Abb. Ähnlich
PZN: 
06800807
Menge: 
30 St
Hersteller: 
Verla-Pharm Arzneimittel GmbH &...

Informationen zum Hersteller

Verla-Pharm Arzneimittel GmbH & Co. KG
Hauptstraße 98
82327 Tutzing


Preis: 
32,49
Grundpreis:  € 1,08 / 1St
Preis nur im Web
Verfügbarkeit: 

(gilt nur online)
Zus. Lieferzeit:  sofort lieferbar
Menge:  

Langzeit-Magnesium mit verzögerter Wirkstofffreisetzung!

Weil wir wissen, dass die Aufnahme von Magnesium hervorragend ist, wenn es über den Tag verteilt eingenommen wird, haben wir ein Langzeit-Magnesium mit patentierter Retard-Technologie entwickelt!

Die patentierte Retard-Technologie macht es möglich: hervorragende Magnesiumaufnahme in den Körper, da die Mikro-Filmtabletten das Magnesium langsam über den Tag verteilt freisetzen.

Die Vorteile im Überblick:

  • Einnahme nur 1 mal täglich mit allen Vorteilen der mehrmals täglichen Einnahme dank patentierter Retard-Technologie: dadurch hervorragende Aufnahme des Magnesiums
  • mit organischem Magnesiumaspartat-hydrochlorid (patentgeschützt)
  • hochdosiert: 1 Beutel mit retardierten Filmtabletten enthält 15 mmol = 365 mg Magnesium
  • ohne Gluten, ohne Lactose

Anwendungsgebiete:
Behandlung von therapiebedürftigen Magnesiummangelzuständen, die keiner Injektion/Infusion bedürfen. Nachgewiesener Magnesiummangel, wenn er Ursache für Störungen der Muskeltätigkeit (neuromuskuläre Störungen, Wadenkrämpfe) ist.

Anwendung/Dosierung:
Erwachsene und Jugendliche über 14 Jahren: 1 mal täglich den Inhalt eines Beutels.
Der Inhalt eines Beutels wird unzerkaut mit reichlich Wasser eingenommen. Die Einnahme mit Fruchtsaft ist zu vermeiden, da eine Veränderung des Freisetzungsverhaltens nicht ausgeschlossen werden kann. Magnesiocard kann unabhängig von den Mahlzeiten eingenommen werden. Es sollte täglich über mindestens 4 wochen eingenommen werden.

Inhaltsstoffe:
3689 mg Magnesiumaspartat-hydrochlorid 3 H2O, entsprechend 365 mg Magnesium pro Beutel

Indikation:
Behandlung von therapiebedürftigen Magnesiummangelzuständen, die keiner parenteralen Substitution bedürfen. Nachgewiesener Magnesiummangel, wenn er die Ursache für Störungen der Muskeltätigkeit (neuromuskuläre Störungen, Wadenkrämpfe) ist.
Wirkstoffe:
Magnesium-Ion, Magnesium-Ion
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Kunden kauften auch