welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

Lymphdiaral-Injektopas® L - Ampullen


Abb. Ähnlich
PZN: 
00788407
Menge: 
10 St
Hersteller: 
Pascoe pharmazeutische Präparate...

Informationen zum Hersteller

Pascoe pharmazeutische Präparate GmbH
Schiffenberger Weg 55
35394 Gießen


AVP2: 18,92 €
Preis: 
15,02
Sie sparen3 3,90 €
Grundpreis:  € 1,50 / 1St
Preis nur im Web
Verfügbarkeit: 

(gilt nur online)
Zus. Lieferzeit:  sofort lieferbar
Menge:  

Lymphdiaral-Injektopas® L - Ampullen

Flüssige Verdünnung zur Injektion, Homöopathisches Arzneimittel
Zur Anwendung bei Erwachsenen und Kindern ab 12 Jahren.

Anwendungsgebiet:
Lymphdiaral-Injektopas® L ist ein registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Bei während der Anwendung fortdauernden Krankheitssymptomen bitte medizinischen Rat einholen

Anwendung:
Soweit nicht anders verordnet:

Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren
Bei akuten Zuständen parenteral 1-2 ml bis zu 3-mal täglich intravenös, intramuskulär oder subcutan injizieren. Bei chronischen Verlaufsformen parenteral 1-2 ml täglich intravenös, intramuskulär oder subcutan injizieren. Eine über 1 Woche hinausgehende Anwendung sollte nur nach Rücksprache mit einem homöopathisch erfahrenen Therapeuten erfolgen.
Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Anwendung zu reduzieren.

Dauer der Anwendung:
Auch homöopathische Arzneimittel sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit angewendet werden.

Zusammensetzung:
Die Wirkstoffe sind: 1 Ampulle 2 ml enthält: Conium Dil. D3 2,5 mg, Hydrastis Dil. D3 2,5 mg, Phytolacca Dil. D4 2,0 mg, Viscum album Dil. D2 2,5 mg, Scilla Dil. D1 2,0 mg.
Die sonstigen Bestandteile sind: Natriumchlorid, Wasser für Injektionszwecke.

Wirkstoffe:
Conium maculatum, Hydrastis canadensis, Viscum album, Phytolacca americana, Urginea maritima var. rubra
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.