welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

Lymphdiaral® Halstabletten


Abb. Ähnlich
PZN: 
03898510
Menge: 
100 St
Hersteller: 
Pascoe pharmazeutische Präparate...

Informationen zum Hersteller

Pascoe pharmazeutische Präparate GmbH
Schiffenberger Weg 55
35394 Gießen


AVP2: 20,37 €
Preis: 
16,11
Sie sparen3 4,26 €
Grundpreis:  € 0,16 / 1St
Preis nur im Web
Verfügbarkeit: 

(gilt nur online)
Zus. Lieferzeit:  sofort lieferbar
Menge:  

Lymphdiaral® Halstabletten

Homöopathisches Arzneimittel
Zur Anwendung bei Erwachsenen und Kindern ab 1 Jahr.
Wirkstoffe: Scrophularia nodosa Ø, Echinacea Trit. D3, Mercurius bijodatus Trit. D12.

Anwendungsgebiet:
Lymphdiaral® Halstabletten ist ein homöopathisches Arzneimittel bei Erkrankungen der Atemorgane. Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Neigung zu Infekten im Hals-Nasen-Rachenbereich mit Beteiligung des lokalen Lymphsystems.

Anwendung:
Soweit nicht anders verordnet:

Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren:
Bei akuten Zuständen alle halbe bis ganze Stunde, höchstens 6-mal täglich, 1 Tablette im Munde zergehen lassen. Eine über eine Woche hinausgehende Anwendung sollte nur nach Rücksprache mit einem homöopathisch erfahrenen Therapeuten erfolgen. Bei chronischen Verlaufsformen 1 bis 3-mal täglich je 1 Tablette im Munde zergehen lassen. Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Anwendung zu reduzieren.

Anwendung bei Kindern:
Kleinkinder zwischen dem 1. und 6. Lebensjahr erhalten nicht mehr als die Hälfte, Kinder zwischen dem 6. und 12. Lebensjahr erhalten nicht mehr als zwei Drittel der Erwachsenendosis.

Dauer der Anwendung:
Lymphdiaral® Halstabletten sollte ohne medizinischen Rat nicht länger als acht Wochen eingenommen werden.

Zusammensetzung:
Die Wirkstoffe sind: In einer Tablette sind verarbeitet: Scrophularia nodosa Ø 100 mg, Echinacea Trit. D3 100 mg, Mercurius bijodatus Trit. D12 100 mg.
Die sonstigen Bestandteile sind: Lactose-Monohydrat, Maisstärke, Calciumbehenat (DAB).

Indikation:
Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Neigung zu Infekten im Hals-Nasen-Rachenbereich mit Beteiligung des lokalen Lymphsystems.

Wirkstoffe:
Scrophularia nodosa, Echinacea, Hydrargyrum biiodatum
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.