Löwenzahntee


Abb. Ähnlich
PZN: 
10629549
Menge: 
250g
Hersteller: 
Heinrich Klenk GmbH & Co. KG

Informationen zum Hersteller

Heinrich Klenk GmbH & Co. KG
Aschenhof 35
97525 Schwebheim


Preis: 
8,90
Grundpreis:  € 3,56 / 100g
Preis nur im Web
Verfügbarkeit: 
(gilt nur online) z.Zt. nicht lieferbar
Löwenzahntee mit Kraut
Zum Trinken nach Bereitung eines Teeaufgusses.

Anwendungsgebiete :
Störungen des Gallenflusses mit Verdauungsbeschwerden wie Blähungen und Völlegefühl, Appetitlosigkeit.

Hinweis:
Bei Beschwerden, die länger als 1 Woche andauern oder periodisch wiederkehren, sollte ein Arzt aufgesucht werden.

Dosierungsanleitung und Art der Anwendung:
Soweit nicht anders verordnet, wird 2- bis 3-mal täglich zur Appetitanregung jeweils eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten, ansonsten nach den Mahlzeiten eine Tasse des wie folgt bereiteten Teeaufgusses getrunken:
1 Esslöfffel voll (ca. 2,5 g) Löwenzahn wird mit siedendem Wasser (ca. 150 ml) übergossen und nach etwa 10 bis 15 Minuten gegebenenfalls durch ein Teesieb gegeben.

Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung und Warnhinweise:
Aus der verbreiteten Anwendung von Löwenzahnwurzel als Arzneimittel oder in Lebensmitteln haben sich bisher keine Anhaltspunkte für Risiken ergeben. Zur Anwendung von Löwenzahn in Schwangerschaft und Stillzeit sowie bei Kindern unter 12 Jahren liegen jedoch keine ausreichenden Untersuchungen vor. Das Trinken von Teeaufgüssen aus Löwenzahn wird diesem Personenkreis daher nicht empfohlen.

Nebenwirkungen:
Wie bei allen bitterstoffhaltigen Drogen können Beschwerden aufgrund eines übermäßig sauren Magensaftes auftreten sowie in seltenen Fällen bei Überempfindlichkeit gegen Löwenzahn Juckreiz und Hautrötungen.
Beim Auftreten dieser Nebenwirkungen sollte das Arzneimittel nicht mehr angewendet werden.

Hinweis:
Arzneimittel ! Für Kinder unzugänglich aufbewahren ! Vor Licht und Feuchtigkeit geschützt aufbewahren !
Wirkstoffe:
Löwenzahn

Kunden kauften auch