apo-rot: Jetzt aus den Niederlanden von der apo-rot B.V. in gewohnter Qualität

Laif 900 BALANCE Filmtabletten


Abb. Ähnlich
PZN: 
02298920
Menge: 
20St
Hersteller: 
Bayer Vital GmbH  

Informationen zum Hersteller

Bayer Vital GmbH
Kaiser-Wilhelm-Allee Gebäude K 56
51368 Leverkusen


Alternative Packungsgrößen

60 St
 EUR 14,70   2
EUR  10,07
Grundpreis:  EUR 0,50 / 1St
inkl. MwSt.
( EUR 0,50 / 1St )
Verfügbarkeit: 
(gilt nur online)
Zus. Lieferzeit:  sofort lieferbar
Menge:  

Laif® 900 Balance – Die pflanzliche Hilfe für mehr Gelassenheit und Lebensfreude

Bei seelischen Belastungen oder dauerhaftem Stress ist Laif® 900 Balance mit hoch dosiertem Johanniskraut eine wirksame Hilfe, um ein seelisches Tief schnell hinter sich zu lassen und das innere Gleichgewicht wieder herzustellen. Durch seine stimmungsaufhellende und ausgleichende Wirkung hilft Laif® 900 Balance, neuen Elan und Lebensfreude zu gewinnen. Zugleich kehrt auch die innere Ausgeglichenheit zurück und man kann nachts wieder erholsam schlafen.

Anwendungsgebiet
Leichte vorübergehende depressive Störungen.

Anwendung/Dosierung
Soweit nicht anders verordnet, nehmen Erwachsene und Kinder ab 12 jahren 1 mal täglich 1 Filmtablette nach dem Frühstück unzerkaut mit Flüssigkeit ein. Da sich die Wirkung des Arzneimittels in den ersten tagen der anwendung allmählich aufbaut sollte Laif 900 Balance konsequent eingenommen werden, wobei ein zeitraum von mindestens 14 tagen sinnvoll ist.

Inhaltsstoffe
1 Filmtablette enthält folgenden Wirkstoff:
Johanniskraut-Trockenextrakt (3-6:1) 900,0 mg (Auszugsmittel: 80 Vol.-% Ethanol)

Sonstige Bestandteile:
Carboxymethylstärke-natrium, Croscarmellose-Natrium, Eudragit E 100, hochdisperses Siliciumdioxid, macrogol 4000, magnesiumstearat (pflanzlich), Natriumhydrogencarbonat, Riboflavin E 101, Talkum, Titandioxid E 171.

Indikation:
Leichte vorübergehende depressive Störungen.
Wirkstoffe:
Johanniskraut-Trockenextrakt
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.