welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

Lactisol Tropfen – 100 ml

Lactisol Tropfen

Abb. Ähnlich

Lactisol Tropfen – 100 ml

PZN: 
00603075
Menge: 
100 ml
Hersteller: 
Galactopharm Dr. Sanders GmbH &...

Informationen zum Hersteller

Galactopharm Dr. Sanders GmbH & Co. KG
Südstraße 10
49751 Sögel


Alternative Packungsgrößen
50 ml 250 ml 100 ml
UVP1: 20,95 €
Preis: 
19,00
€ 19,00 / 100ml
Sie sparen3 1,95 €
Verfügbarkeit: 
Menge:  

inkl. MwSt.,
zzgl. Versand,
Preis nur im Web
Stärkt die Abwehrkräfte auf natürliche Weise!

Lactisol ist ein natürliches Sauermilchmolkenkonzentrat ohne künstliche Zusätze. Es wird durch ein traditionelles Herstellungsverfahren von den nicht verträglichen tierischen Eiweißen befreit. Es enthält die so wertvollen Inhaltstoffe der Molke in konzentrierter Form, wie Mineralsalze, Spurenelemente und Vitamine und max. 10% L-(+)-Milchsäure. Letztere hat die Aufgabe für die Erhaltung der symbiontischen Milchsäurebakterien zu sorgen, die von massgebendem Einfluss auf die Aufbereitung gewisser - sonst unverdaulicher - Nahrungsbestandteile und für das Fernhalten gesundheitsschädigender Fremdbakterien sind. Die pH-Wert regulierende und desinfizierende Eigenschaft von Lactisol hat sich seit Jahrzehnten bestens bewährt bei:

  • Erkältungskrankheiten
  • zur natürlichen Stärkung der Abwehrkräfte
  • bei Reisedurchfall
  • bei Magen- und Darm-Störungen
Indikationen:
Traditionell angewendet zur Unterstützung der Verdauungsfunktion. Diese Angabe beruht ausschließlich auf Überlieferung und langjähriger Erfahrung.

Dosierung:
3 - 4 x täglich 25 - 30 Tropfen.

Zusammensetzung:
10 g (entsprechend 8,56 ml) Flüssigkeit enthalten 10 g Sauermilchmolkenkonzentrat (max. 10 % L (+) Milchsäure).

Zu Risiken und Wechselwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage oder Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.


Indikation:
Schwächezustände, Darm-Regulans, Adjuvans b. Anginen.

Wirkstoffe:
Sauermolke-Konzentrat
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.