welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

Klistier


Abb. Ähnlich
PZN: 
02057139
Menge: 
20X130 ml
Hersteller: 
Fresenius Kabi Deutschland GmbH

Informationen zum Hersteller

Fresenius Kabi Deutschland GmbH
Else-Kröner-Straße 1
61352 Bad Homburg vor der Höhe


Alternative Packungsgrößen
130 ml
Preis: 
36,82
Grundpreis:  € 14,16 / 1l
Preis nur im Web
Verfügbarkeit: 

(gilt nur online)
Zus. Lieferzeit:  sofort lieferbar
Menge:  

Bei Verstopfung und fäkaler Stauung unterschiedlicher Ursache, wenn schädliche und schmerzhafte Anstrengungen bei der Defäkation vermieden werden sollen, bewirkt das Klistier eine annähernd physiologische Entleerung des Enddarms. Auch zur Entleerung des Enddarmes vor Geburten, Operationen und Rektoskopien sowie vor röntgenologischen Untersuchungen reicht die Anwendung aus.

Durch die hypertonische Lösung entsteht zwischen Darmflüssigkeit und Plasma ein osmotisches Druckgefälle, so dass vermehrt Flüssigkeit in das Darmlumen einströmt. Die dadurch bedingte Füllung und Drucksteigerung im Enddarm regt auf physiologische Weise die Darmperistaltik an.

  • Gebrauchsfertige Flasche zum rektalen Einlauf
  • Sichere und einfache Handhabung und geringes Verletzungsrisiko des Mastdarms durch vorgefettetes Einführröhrchen
  • Das eingebaute Rückschlagventil verhindert den Rückstoss fäkalienhaltiger Lösung und ermöglicht eine saubere Anwendung
  • Eintritt der Defäkation innerhalb weniger Minuten
  • Umweltfreundliches Material aus Polyethylen

100 ml enthalten
Natriumdihydrogenphosphat: 13,91 g Natriummonohydrogenphosphat: 3,18 g Natriumbenzoat: 0,1 g p-Hydroxybenzoesäuremethylester: 0,05 g

Hinweis:
Das Medizinprodukt soll nicht bei Säuglingen und Kleinkindern angewendet werden. Bei Kindern unter 12 Jahren ist das Klistier nur nach Vorschrift des Arztes anzuwenden.

Indikation:
Zweckbestimmung - Bei Verstopfung (Obstipation) - Zur raschen und nachhaltigen Entleerung des Enddarms vor Operationen. - Zur Vorbereitung von urologischen, röntgenologischen und gynäkologischen Untersuchungen, Rektoskopie

Wirkstoffe:
Natriumdihydrogenphosphat, Dinatriumhydrogenphosphat