welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

Kamillin Extern Robugen Lösung

Kamillin Extern Robugen Lösung

Abb. Ähnlich
PZN: 
00329272
Menge: 
6X40 ml
Hersteller: 
ROBUGEN GmbH Pharmazeutische Fabrik

Informationen zum Hersteller

Robugen GmbH Pharmazeutische Fabrik
Alleenstraße 22-26
73730 Esslingen


Alternative Packungsgrößen
10X40 ml 25X40 ml
AVP2: 12,85 €
Preis: 
9,54
Sie sparen3 3,31 €
Grundpreis:  € 3,97 / 100ml
Preis nur im Web
Verfügbarkeit: 

(gilt nur online)
Zus. Lieferzeit:  sofort lieferbar
Menge:  

Kamillin extern Robugen:
  • ist ein pflanzliches Arzneimittel mit dem Wirkstoff Kamillenblütenextrakt.
  • 100 g Kamillin extern Robugen enthalten die Wirkstoffe aus bis zu 50 g Kamillenblüten mit Levomenol, Apigenin, Matricine, En-In-Dicycloether.
  • Kamillenblütenextrakt wirkt als Antiphlogistikum entzündungshemmend und granulationsfördernd auf geschädigtes Zellgewebe der Haut.
  • wird äußerlich angewendet für feuchte Umschläge, zu Waschungen oder Spülungen bei entzündlichen Haut- und Schleimheiterkrankungen (z. B. Ekzeme) und bakterieller Hauterkrankungen (Nachbehandlung offener Abszesse, eröffneter Furunkel und infizierter Wunden); bei Entzündungen im Analbereich und der Geschlechtsorgane.

Anwendungsgebiete:
Konzentrat zur Herstellung einer Lösung zur Anwendung auf der Haut.

  • Als Voll- und Teilbad, oder zur äußerlichen Spülung, Waschung oder Umschlag:
    • bei Haut- und Schleimhautentzündungen
    • bakteriellen Hauterkrankungen wie infizierten Wunden sowie zur Nachbehandlung offener Abszesse und eröffneter Furunkel.
  • Als Sitzbad bei:
    • entzündlichen Erkrankungen am Darmausgang,
    • Afterjucken,
    • nach Operationen,
    • bei entzündlichen Erkrankungen im Bereich der äußeren Geschlechtsorgane,
    • zur Nachbehandlung von Operationswunden in der Scheide und Scheidendammschnitten,
    • zur Linderung der Beschwerden bei Hämorrhoiden, bei Ekzemen oder Einrissen am Darmausgang (analem und perianalem Ekzem, Analfissuren).
    Dosierung:
    40 ml entspr. 1 Portionsbeutel (Btl.) oder 2mal Flaschenaufsatz Dosierkappe.
    Teil- und Sitzbad: 40 ml - 1 Btl. in bis zu 40 Liter handwarmes Wasser geben.
    Vollbad: 80 ml = 2 Btl. in 150 Liter.
    Säuglings-/ Kinderbad: 20 ml -1/2 Btl. in 20 Liter Wasser.
    Umschläge, lokale externe Anwendungen: 40 ml = 1 Beutel in 2 Liter warmes Wasser.


Indikation:
Das pflanzliche Arzneimittel wird als Konzentrat zur Herstellung einer Lösung zur Anwendung auf der Haut, Badebehandlung verwendet. Das Arzneimittel wird angewendet als Voll- und Teilbad bei Haut- und Schleimhautentzündungen, als Sitzbad bei entzündlichen Erkrankungen am Darmausgang, Afterjucken (Pruritus ani), nach Operationen, entzündlichen Erkrankungen im Bereich der äußeren Geschlechtsorgane, zur Nachbehandlung von Operationswunden in der Scheide und Scheidendammschnitten (Episiotomien), zur Linderung der Beschwerden bei Hämorrhoiden, bei Ekzemen oder Einrissen am Darmausgang (analem und perianalem Ekzem, Analfissuren). Hinweis: Bei fehlender Besserung innerhalb von 3 Tagen, großflächigen Entzündungen sowie bei Hinweisen auf bakterielle Infektionen (z.B. eitrig belegte Hautveränderungen) sollte ein Arzt aufgesucht werden.

Wirkstoffe:
Kamillenblüten-Extrakt
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.