K. Wiedemann: Säure-Basen-Kochbuch


Abb. Ähnlich
PZN: 
LA23016831
Menge: 
1St
Hersteller : 
Graefe und Unzer Verlag

Informationen zum Hersteller


EUR  16,99
inkl. MwSt.
Verfügbarkeit:  muss bestellt werden muss bestellt werden muss bestellt werden
Zus. Lieferzeit:  3-4 Tage
Menge:  

Von Karola Wiedemann, Jürgen Vormann
Klappenbroschur
160 Seiten

Häufig müde und unwohl? Die Ursache könnte eine Übersäuerung des Körpers sein. Mit basischen Rezepten für jeden Tag steuert das Säure-Basen-Kochbuch dagegen. So erhalten Sie neue Energie und sind perfekt in Balance mit basischen Lieblingsgerichte!

Kennen Sie das? Sie fühlen sich müde und nervös. Irgendwie spüren Sie die Gelenke, die Muskeln sind verspannt. Das kann auf eine Übersäuerung deuten - dann sind Säure und Basen im Stoffwechsel aus dem Gleichgewicht geraten. Säurebildende Zutaten wie Fleisch, Eier, Brot oder Pasta können diese Balance stören. Der Körper versucht dann, den Säureüberschuss zu regulieren - und das kann zu Unwohlsein führen. Was hilft? Keine Pillen, keine Medizin, sondern eine basische Ernährung! Zum Glück sind viele Lebensmittel, die wir mögen, basisch: Kartoffeln, Obst, Gemüse und Pilze. Und wenn wir die in der Küche geschickt einsetzen, können wir uns sogar mit Fleischgerichten ausgewogen ernähren. Das ist das Erfolgsrezept des Säure-Basen-Kochbuchs von GU und bringt den Stoffwechsel in Balance. Ob Frühstück, Snacks, Salate, Suppen, Hauptgerichte oder Desserts - alle Gerichte unterstützen positiv den Säure-Basen-Haushalt. Mit viel Genuss wieder fit werden - nichts leichter als das!

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Entdecken Sie auch diese Produkte