welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

Infi-Tabacum-Injektion NTI Ampullen


Abb. Ähnlich
PZN: 
02913839
Menge: 
50X5 ml
Hersteller: 
Infirmarius GmbH

Informationen zum Hersteller

Infirmarius GmbH
Daimlerstraße 19-21
73037 Göppingen


AVP2: 114,60 €
Preis: 
102,70
Sie sparen3 11,90 €
Grundpreis:  € 41,08 / 100ml
Preis nur im Web
Verfügbarkeit: 
(gilt nur online) z.Zt. nicht lieferbar
Anwendungsgebiete:
Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation.

Dosierung:
Die Anwendung erfordert eine individuelle Dosierung durch einen homöopathisch erfahrenen Therapeuten. Im Rahmen der Selbstmedikation sollte daher nur eine Gabe von parenteral 1-mal 1-2 ml i.m. injiziert werden. Zur Fortsetzung der Therapie wird empfohlen, sich an einen homöopathisch erfahrenen Therapeuten zu wenden. Bei Verwendung nur eines Teils des Ampulleninhaltes ist der restliche Ampulleninhalt zu verwerfen.

Nebenwirkungen:
Keine bekannt.

Wechselwirkungen:
Keine bekannt.

Gegenanzeigen:
Bei Schilddrüsenerkrankungen nicht ohne medizinischen Rat anwenden.

Zusammensetzung:
1 Ampulle zu 5,0 ml enthält:
Aesculinum Dil. D6 0,200 ml; Rutinum solubile Dil. D2 aquos. (HAB, V. 5b) 0,500 ml; Sparteinum sulfuricum Dil. D2 aquos. (HAB, V. 5b) 0,050 ml; Argentum metallicum (Silber) Dil. D12, D30, D200* je 0,033 ml; Arsenicum album (weißes Arsenik) Dil. D12, D30, D200* je 0,033 ml; Barium iodatum (Bariumiodid) Dil. D12, D30, D200* je 0,033 ml; Calcium carbonicum Hahnemanni (Austernschalenkalk) Dil. D12, D30, D200* je 0,033 ml; Nicotiana tabacum (virginischer Tabak) Dil. D12, D30, D200* je 0,033 ml; Secale cornutum (Mutterkorn) Dil. D8, D12, D30, D200* je 0,075 ml; Solanum nigrum (schwarzer Nachtschatten) Dil. D12, D30, D200* je 0,033 ml.
*Jeweils über die letzten 3 Stufen gemeinsam potenziert.
sonstige Bestandteile: Natriumchlorid, Wasser für Injektionszwecke.

Hinweis:
Da keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen zur Anwendung in der Schwangerschaft und Stillzeit vorliegen, sollte das Arzneimittel nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden. Zur Anwendung dieses Arzneimittels bei Kindern liegen keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vor. Es soll deshalb bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden.


Wirkstoffe:
Aesculinum, Nicotiana tabacum, Rutosidum, Sparteinum sulfuricum aquosum, Argentum metallicum, Acidum arsenicosum, Calcium carbonicum Hahnemanni, Secale cornutum, Solanum nigrum
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.