welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

Infi-Damiana-Injektion N Ampullen


Abb. Ähnlich
PZN: 
02913874
Menge: 
50X1 ml
Hersteller: 
Infirmarius GmbH

Informationen zum Hersteller

Infirmarius GmbH
Daimlerstraße 19-21
73037 Göppingen


AVP2: 55,69 €
Preis: 
49,91
Sie sparen3 5,78 €
Grundpreis:  € 99,82 / 100ml
Preis nur im Web
Verfügbarkeit: 

(gilt nur online)
Zus. Lieferzeit:  sofort lieferbar
Menge:  

Anwendungsgebiete:
Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation.

Dosierungsanleitung, Art und Dauer der Anwendung:
Täglich bis 1-mal wöchentlich 1 Ampulle i.c., s.c. oder i.m. injizieren. Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Anwendung zu reduzieren.

Nebenwirkungen:
Keine Nebenwirkungen bekannt.

Wechselwirkungen:
Keine Wechselwirkungen bekannt.

Gegenanzeigen:
Infi-Damiana-Injektion N darf nicht angewendet werdenbei bekannter Überempfindlichkeit gegen Frauenschuhgewächse.

Zusammensetzung:
1 Ampulle zu 1,0 ml enthält:
Damiana Dil. D3 0,02 ml; Acidum phosphoricum (Phosphorsäure) Dil. D3 0,02 ml; Avena sativa (Hafer) Dil. D1* 0,04 ml; Belladonna (Atropa bella-donna) (Tollkirsche) Dil. D8 0,02 ml; Coffea arabica (Kaffee) Dil. D4 0,02 ml; Cypripedium calceolus var. pubescens Dil. D4 0,02 ml; Humulus lupulus (Hopfen) Dil. D3 0,02 ml; Hypericum perforatum (Johanniskraut) Dil. D4 0,02 ml; Passiflora incarnata (Passionsblüte) Dil. D2 0,04 ml; Platinum metallicum Dil. D10 0,02 ml; Pulsatilla pratensis (Kuh-/Küchenschelle) Dil. D6 0,02 ml; Strychnos ignatii Dil. D3 0,02 ml; Valeriana officinalis (Baldrian) Dil. D4 0,04 ml.
Die Bestandteile werden über die letzten 2 Stufen gemeinsam potenziert.
*Der Bestandteil wird über die letzte Stufe gemeinsam potenziert.
sonstige Bestandteile: Natriumchlorid, Wasser für Injektionszwecke.

Hinweise:
Bei anhaltenden, unklaren oder neu auftretenden Beschwerden sollte ein Arzt aufgesucht werden, da es sich um Erkrankungen handeln kann, die einer ärztlichen Abklärung bedürfen. Da keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen zur Anwendung in der Schwangerschaft und Stillzeit vorliegen, sollte das Arzneimittel nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden. Zur Anwendung des Arzneimittels bei Kindern liegen keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vor. Es soll deshalb bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden.


Wirkstoffe:
Turnera diffusa, Pulsatilla pratensis, Valeriana officinalis, Avena sativa, Strychnos ignatii, Acidum phosphoricum, Atropa belladonna, Coffea arabica, Cypripedium calceolus var. pubescens, Hypericum perforatum, Humulus lupulus, Passiflora incarnata, Platinum metallicum
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.