welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

Hylak plus acidophilus Lösung


Abb. Ähnlich
PZN: 
01012459
Menge: 
50 ml
Hersteller: 
Recordati Pharma GmbH

Informationen zum Hersteller

Recordati Pharma GmbH
Eberhard-Finckh-Straße 55
89075 Ulm


Alternative Packungsgrößen
100 ml
UVP1: 13,95 €
Preis: 
10,71
Sie sparen3 3,24 €
Grundpreis:  € 21,42 / 100ml
Preis nur im Web
Verfügbarkeit: 

(gilt nur online)
Zus. Lieferzeit:  sofort lieferbar
Menge:  

Hylak plus acidophilus Lösung

Traditionell angewendet zur Unterstützung der Darmfunktion, z.B. bei Darmträgheit und Durchfällen. Diese Angabe beruht ausschließlich auf Überlieferung und langjähriger Erfahrung.

Anwendung
Erwachsene und Kinder ab dem vollendeten 12. Lebensjahr: in den ersten Tagen 3-mal täglich 2,0 ml Hylak plus acidophilus.
Kinder ab dem vollendeten 2. Lebensjahr: in den ersten Tagen 3-mal täglich 1 ml Hylak plus acidophilus.
Schwangere und Stillende: in den ersten Tagen 3-mal täglich 1 ml Hylak plus acidophilus.
Die Einnahme von Hylak plus acidophilus kann vor oder während der Mahlzeit erfolgen. Nach Abmessen der Dosierung mit Hilfe des Messbechers erfolgt die Einnahme in reichlich Flüssigkeit (z.B. Wasser, Tees, Orangensaft, jedoch möglichst nicht in Milch (s. Hinweis bei Wechselwirkungen)).
Nach Besserung der Beschwerden kann die Dosis auf die Hälfte verringert werden.

Dauer der Anwendung
Die Anwendungsdauer ist prinzipiell nicht begrenzt, beachten Sie jedoch die Angaben unter Anwendungsgebiete.
Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von Hylak plus acidophilus zu stark oder zu schwach ist.

Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.


Indikation:
Das Arzneimittel ist ein traditionelles Arzneimittel, dass ausschließlich aufgrund langjähriger Anwendung für das Anwendungsgebiet registriert ist. Traditionell angewendet zur Unterstützung der Darmfunktion, z.B. bei Darmträgheit und Durchfällen. Hinweise zu den Anwendungsgebieten - Treten stärkere Beschwerden auf, wie z.B. akuter Durchfall mit hohem Fieber oder Blutbeimengungen, oder halten die Durchfälle länger als 2 Tage an, sowie bei Auftreten von sonstigen, länger andauernden bzw. unklaren Beschwerden im Magen-Darm-Bereich ist ein Arzt aufzusuchen. - Bei Durchfallerkrankungen muss, insbesondere bei Kindern und älteren Menschen, auf Ersatz von Flüssigkeit und Elektrolyten als wichtigste therapeutische Maßnahme geachtet werden. Grundsätzlich ist bei Durchfällen, die länger als 2 Tage anhalten, Blutbeimengungen aufweisen oder mit Fieber und Kreislaufstörungen einhergehen, ein Arzt aufzusuchen. - Die Anwendung dieses Arzneimittels hat lediglich unterstützenden Charakter und darf im Erkrankungsfall nur als Ergänzung zu sonstigen wirksamen Therapiemaßnahmen erfolgen.

Wirkstoffe:
Lactobacillus helveticus DSM 4183, Stoffwechselprodukte aus wässrigem Substrat, Lactobacillus acidophilus DSM 4149, Stoffwechselprodukte aus wässrigem Substrat
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.